• Test

  • Filter löschen

Wesentliche Lehraufträge

Gastprofessur an der Architettura Urbanistica Ingegneria delle Costruzioni am Politecnico di Milano (POLIMI) für einen workshop zum Thema des nachhaltigen Bauens für den Masterkurs MIAW, Italien (15.-25.01.2018)

2018

 

Lehrauftrag an der Universität von Navarra, Pamplona, Spanien „Experience in Retrofitting Building and other Topics of Sustainable Design“, 09.-10.11.2017

2017

 

Lehrauftrag an der Fachhochschule

Campus Wien (University for applied Science, Vienna) zum Thema “Klimagerechtes Bauen”, Übungen

2017

 

Lehrauftrag an der Fachhochschule Campus Wien (University for applied Science, Vienna) zum Thema “Klimagerechtes Bauen”, Übungen

Seit 2017

 

Webinar der Swegon Air Academy

„Effects of solar radiation in architecture, high performing buildings and mechanical ventilation system”

“Auswirkungen der Sonneneinstrahlung in der Architektur, leistungsstarke Gebäude und das mechanische Lüftungssystem”

9.06.2016, engl. und dt., jeweils 1,5h, Stockholm, Schweden

2016

 

Gastprofessur am Masterprogram „Dipartamento di Archittetura, Design Urbanistica“ Universitá di Sassari, Dipartimento del PovSalit „Bauen am Wasser“ – Siedungen für ein nachhaltiges Küstengebiet Alghero / Sardinien (IT)

Seminar und Vorlesung, – Piazza Duomo 6, Alghero 02.-06.03.2015

2015

 

Lehrauftrag an der Fachhochschule Campus Wien (University for applied Science, Vienna, (Bachelorstudiengang Architektur- Green Building im FH Ranking im Auftrag des Industriemagazins im Bereich „Bauwesen, Architektur“ 1. Platz; 2017; Sustainability Award 2018: 2. Platz an Studiengang Architektur – Green Building)) zum Thema Wohnbau, Vorlesung und Übungen

Seit 2014

 

„Entwurfsbetreuung“, Lehrauftrag (2014 gemeinsam mit Martha Enriquez-Reinberg) an der Isthmus Norte Escuela de Arquitectura y Diseno de America Latine y el Caribe, Museo Casa Redon-da, Chihuahua, Mexiko (3.-10.03.2014)

2014 u. 2017   

 

Lehrauftrag an der University of Navarra, Pamplona, Spanien

2013

 

Lehrauftrag für die Summer University, TU Wien

2012 – 2014

 

Lehrauftrag für Green.Building.Solutions, Summer University Vienna, Vortragstätigkeit und Entwurfsbetreuung (www.summer-university.com)

Seit 2011

 

Lehrauftrag an der “Escuela de Arquitectura y Diseño de America Latina, Panama”

2011

 

Lehrauftrag an der Universidad de Colima, Mexico

2011

 

Vortragender im Rahmen des Post-Graduate-Kurses „Building Ecology and Human

Ecology“, TU Wien

2008

 

Vortragender im postgraduate Masterprogramm „Urban Wood“, TU Wien

2008

 

Lehrauftrag an der Universidad de los Andes: Lecciones de Arquitetura y Solenibilidad Bogota, Kolumbia

2008

Mitveranstalter und Mitglied des wissenchaftlichen Beirates des TIA (Teaching in

Architecture) Kongresses an der Donauuniversität Krems, 14.-15.9.2007

2007

 

Vortragender (Faculity member) im Postgraduate MSc-Programm: Renewable Energy in Central and Eastern Europe, Technische Universität Wien, Continuing Education Center (TU Wien, CEC), 2016 umbenannt in MSc Renewable Energy Systems

seit 2006

Lehrauftrag an der “Escuola de Arquitectura y Desino de America Latina y Caribe” (e-isthmos), Panama City, 21.9 – 25.9. 2004

2004

 

Berufung für eine Dreijahresprofessur an der Università degli Studi della Basilicata Dipartimento di Architettura, Potenza, Basilicata (nicht angenommen)

2003

 

Vortragender am Ökozentrum Hamm, NRW, BRD

2002 – 2004

 

Lehrauftrag „Solararchitektur“, Università degli Studi della Basilicata Dipartimento di Architettura, Potenza, Basilicata

2001 – 2002

 

„Betrieblicher Umweltschutz“ Vortragender des Seminars „Ökologisches Bauen in Betriebsanlagen“, Gutwinski Management GmbH, Perchtoldsdorf – Mödling

2000 – 2001

 

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat “Sanierungsmanagement” sowie seit 2008 auch “Sanierung und Revitalisierung” an der Donauuniversität Krems

seit 2000

 

Instituto Superior de Arquitectura y Diseno de Chihuahua, Ch. Curso: „Clima, energia, naturaleza y arquitectura“ im Rahmen des „Trailler de America“, 3. bis 15. Juli 2000. Vorträge und Entwurfsbetreuung

2000

 

Intensive Programme „Bioclimatic Design in Urban Regeneration for a Sustainable Development“, Florence, 6.-13 Juni 2000, Socrates/Erasmus, Università degli Studi di Firenze, Vorträge und Entwurfsbetreuung

2000

 

Lehrauftrag an der TU Graz: „Solares Bauen“ (Lehrveranstaltung 307041)

1999 – 2006

 

Online-Fernlehrgang: green academy: „Architektur des solaren Bauens“ und „Wintergärten“. (www.green-adademy.at)

1998 – 2002

 

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat “Future Building Solutions – Solarachitektur” an der Donauuniversität Krems (Master of Building Science)

seit 1997

 

Gastprofessor an der Donau Universität Krems: Department for Building and Environment

Future Building Solutions (MSc): Studienlehrgang Solararchitektur sowie „Sanierung und Revitalisierung“

seit 1997

 

Lehrauftrag an der Technischen Universität Wien: Betreuung des „Interdisziplinären Projektes für technischen Umweltschutz“ (Prost graduate Studium)

1995 – 1996

 

Lehrauftrag an der Technischen Universität Wien, Institut für Städtebau: Entwurfsbetreuung: „Städtebaustudio“

1995 – 1996

 

Lehrauftrag an der Camillo-Sitte-Lehranstalt Wien zum Thema: „Ökologischer Wohn-, Büro- und Städtebau“ (Abendschule für Absolventen)

1994 – 1995

 

Vortragender und Meisterklassenleiter an der Internationalen Solarbauschule Vorarlberg, Sommerseminar Solar-Architektur

1994 – 1995

 

Universitätsassistent an der Technischen Universität Wien, Institut für Gebäudelehre (Prof. Anton Schweighofer)

1983 – 1986

2022

 

„Innovative Fassadenelemente“
im Rahmen des Lehrganges „Building Innovation, Meng, Fach: Bauphysik Advanced Level“ der Donau Universität Krems (gemeinsam mit
DI Matthias Kendlbacher)

2022.02.01

 

„So wohnt man kostengünstig im städtische Passivhaus aus Holz“

Webinar, Passivhaus Institute Austria

2022.03.08

 

„Plus Energie Haus“ im Rahmen der Zukunftskonferenz

„Plus-Energie-Südstadt-Sonnendorf Maria Enzersdorf“

2022.04.22

 

„Solararchitektur & Werkbericht“

im Rahmen der Vorlesung

„Ressourceneffiziente Materialisierung“ mit Schwerpunkt „mehrgeschossiger Holzhybridbau im urbanen Kontext“ als Impulsvortrag, TU Wien

2022.04.27

 

„PV Bahnsteigdächer“

im Rahmen des Kick-off-Workshops zur Umsetzung gebäudeintegrierter PV-Lösungen in Wien, Wirtschaftsagentur Wien

2022.05.10

 

„BIPV Austria Award: Bahnsteigdach Matzleinsdorferplatz“

im Rahmen eines Workshops „BIPV im BIM-based building process“ während des IEA PVPS task 15. OFI Head Office, Wien, Second Session

2022.05.10

2021

 

„Büros und Werkstätten in Ernstbrunn: ein Plusenergie-Passivhaus“

im Rahmen der Vorlesung „Solares Bauen“, Kunstuniversität Linz

2021.01.11

 

“Solar Architecture – overview and expands”

im Rahmen des Universitätslehrganges “MSc Program, Renewable Energy Systems”, Technische Universität Wien

2021.01.17

 

“Bikes & Rails – Holzbau”

Vortrag anlässlich einer Exkursion von Mitgliedern des Arbeitskreises Holzbau BDA und anderen , organisiert von „“architectural + Vienna, Wien

2021.06.17

 

“The Architecture of Green Building, Passive- and Active House Design

Green Building Solutions Summer University, Wien

2021.07.20

 

„BikesRails, ein Passivhaus im Rahmen sozialer, technischer und städtebaulicher
Innovation“

25. Int. Passivhaustagung, Session 3: Sozialer Passivhaus-Wohnungsbau, Wuppertal

2021.09.10

 

„Klimaschutz und Energiewende: Lösungsvorschläge aus dem Architekturbüro Reinberg

für Eurosolar-Stammtisch, Wien

2021.09.16

 

„Arquitectura para un futuro posible“

Universidad La salla – Pachuca, Mexiko (Internetkonferenz), gemeinsam mit Marta Enriques-Reinberg

2021.10.04

 

„Dekarbonisierung im Gebäudesektor / Partizipatives Bauen“

im Rahmen des Lehrganges „Mehrgeschoßiger Holzhybridbau, CP, Modul 1 – Hybrides Bauen in Holz“ der Donauuniversität Krems

2021.10.13

 

„Especial Vive Austria 2021: Especial “ von Georg Wolfgang ReinbergVivienda Sostenible uso de la Madera“

Embajada de Austria y Haus der Jugend, Bogota, Kolumbien (Internetkonferenz)

2021.11.11

2020

„Jahrhundertealte Bautradition als Zukunftsmodell: ein Kulturzentrum in Qingshuihe County“     

11:00-11:30 Uhr, Session 6, BauZ!, Wiener Kongress für zukünftiges Bauen 19.-21.02.2020

Messe Congress Center, Wien, Mehr…

2020.02.20

 

“Arquitectura sostenible con y sin Covid-19” en el Seminario de Arquitectura Bioclimatática; Susteenabilidad, Resiliencia, Salud: en el marco de la Semana International de Arquitectura Bioclimatica 2020, Universidad Autónoma Metropolitana Unitad Azcapotzalco, Divisió de Cioencioas y Artes para Deseno, Departamento de Medio Ambiente y Área de Arquitectura Bioclimática, Ciudd de México, México

2020.09.07

 

Energieeffizienter Wohnbau, Bikes & Rails”, Wohnen und Immobilien, im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche der FH Kufstein

2020.11.12

 

“Lehmbaubeispiele Mexiko, Östereich, China”, Lehmbauvortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung “Lehmbau”, TU Wien

2020.11.25

 

„Ernstbrunn – Projekt und Monitoring“, im Rahmen der Vorlesung „nachhaltiges Bauen“, Studiengang „Smart Building“, FH Salzburg/Kuchl

2020.11.28

2019

 

„Innovation Players: Architekturbüro Reinberg ZT GmbH“

 Firmenpräsentation im Rahmen von: Business Treff „Mit der Kraft der Sonne zum Niedrigstenergie-Gebäude“ – Die Zukunft der solaren Eigenversorgung von Gebäuden in der Stadt. Wirtschaftsagentur Wien

2019.01.15

 

„Photovoltaik Architektur“   Vortrag im Rahmen des Fachkongresses „Energie aus der Gebäudehülle“, 24. – 25.01.2019  St. Veit/Glan

2019.01.24

 

„Funktionalität und Gestaltung“   

Teilnehmer am Podium, Session 3, BauZ!, Wiener Kongress für zukünftiges Bauen

Messe Congress Center, Wien

2019.02.14

 

„Rückbau und Sanierung eines Einfamilienhauses aus den 70iger Jahren“

Vortrag im Rahmen von „Der Kongress an runden Tischen (World Café)“, BauZ!, Wiener Kongress für zukünftiges Bauen

Messe Congress Center, Wien

2019.02.14

 

„Arq. Georg W. Reinberg: FORO International, vivienda de interés social y arquitectura: una oportunidad de transformación colectiva, Conferencista Invitado International“

Centro de Convenciones, Bogota, Kolumbien

2019.02.21

 

Clădiri de birouri în Austria și Timișoara“ („Bürobau in Österreich und Timişoara“)

Passive House Bootcamp, Conferinte Vizite Tehnice, 15. – 16.03.2019

Biblioteca Universităţii Politehnica Timişoara

2019.03.15

 

„Solares Bauen“ und „Werkbericht“                         

Hocheffiziente Gebäudekonzepte mit Naturbaustoffen im Rahmen des Moduls „Ressourceneffiziente Materialisierung“, Masterstudium Architektur

Institut für Trag Werk Holz Bau, Technische Universität Wien

2019.05.06

 

„Gebäude der Zukunft“                                             

„Megatrend Kälte“, Fa. Bösch

KultuRaumTRENK.S, Marchtrenk, OÖ

2019.05.16

 

A realized Plus Energy Building: Design to Monitoring“

Speed-Vortrag im Rahmen von „Future of Building 2019“, Workshop „Intelligent & Sustainable Buildings and City Quarters“.

Wirtschaftskammer Österreich, Wien

2019.06.04

 

Projektpräsentation Bikes & Rails“

Vortrag anlässlich des Baugruppen- Sonnwendviertel Ost Vernetzungs-Treffen

Stadtelefant, Wien

2019.06.11

 

Wiener Wohnprojekte – gelebte Utopien: ökologisches Bauen“

Teilnehmer Podiumsdiskussion, Die Grüne Bildungswerkstatt Wien

Wohnprojekt Gleis 21, Wien

2019.10.03

 

„Wirksame Maßnahmen zur Umsetzung des Pariser Abkommens 2015 zur raschen Erreichung der Ziele“

Teilnehmer Podiumsdiskussion, 2. Runde mit Vertreter der Wissenschaft und Verbände. Eurosolar Austria; 30 Jahre Eurosolar Austria.

Naturhistorisches Museum, Wien

2019.10.04

 

„PV ist Architektur“

Architektur – Energie – Globale Erderwärmung, Gebäudeintegrierte Photovoltaik, Vortrag gehalten von Martha Enriquez-Reinberg, Fa. Siblik

Haus der Architektur, Graz

2019.10.09

 

„Austria, Passive House and Reinberg‘s Architecture: an evolution 1982 – 2020“ 

23.Internationale Passivhaustagung 09.10. – 11.10.2019, Austria Workshops. Geobeidian, China.

2019.10.09

 

„Realizing ecological civilization“

23. Internationale Passivhaustagung 09.10. – 11.10.2019, Session 6: Projects in Heating Climates.

Geobeidian, China.

2019.10.09

 

„Energy-saving analysis of Passive Buildings from Design to Acceptance inspection“

4th China Zhong An Peace International Seminar on the Application and Development of Passive House Technology.

Vanda Grand Hall C, Level 2, Landmark Towers, Beijing, China

2019.10.12

 

„Ein BIPV Bericht aus der Praxis“

Im Rahmen des Transferprojektes Smart(D)ER

ENERGYbase, Wien

2019.10.24

 

Ökologisches Bauen und das konkrete Beispiel Ernstbrunn

Seminars für chinesischen Studenten gehalten im Architekturbüro Reinberg ZT GmbH, Wien

2019.10.29

 

„Solar Architecture – overview and examples“

Im Rahmen des Universitätslehrganges „MSc Renewable EnergySystems“.  Technische Universität, Wien

2019.11.10

 

„Lehmbaubeispiele aus China und Österreich“

Lehmbausymposium, TU Wien und Netzwerk Lehmbau, Institut für Architektur und Entwerfen, Arbeitsgruppe Nachhaltiges Bauen, Wien

2019.11.26

2018

 

M.I.A.W. Speed Talk 2×20’- Hall Rogers, with Neven Fuchs / Georg Reinberg chairman / Marco Bovati

im Rahmen der Gastprofessur am POLIMI

(9.15 – 13.00 / 14.30 – 19.15 Workshop)

http://www.miaw.polimi.it/

2018.01.22

 

„Effects of Solar Radiation in Architecture, High Performing Buildings and Mechanical Ventilation” , Swegon Air Acedemy, St. Petersburg, Russland

Martha Enrquez-Reinberg   Mehr

2018.02.13

 

„Werkbericht“

TU Wien, 1040 Wien, Karlsplatz 13, Zeichensaal 15, im Rahmen des

Masterstudiums Architektur, ITI – Institut für Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau,

Modul Ressourcen-effiziente Materialisierung „Entwerfen mit Naturbaustoffen“

2018.02.14

 

„Solar Architecture – overview, examples, office building“

TU Wien, 1040 Wien,

Karlsplatz 13, Zeichensaal 15, Vortrag im Rahmen des MSc Universitätslehrganges „Renewable Energy Systems“ am CEC, Modul 5

2018.04.15

 

Passivhaus, Aktivhaus, Plusenergiegebäude und realisierte Beispiele aus der Architekturbüro Reinberg ZT GmbH“

Conference Center of Beijing Railway Construction C. LTD of China, Railway 6th Roup

2.Passivhaus Planer Konferenz in Beijing, China. Organisation: „Green building Academy“ Beijing; Georg W. Reinberg, Martha Enriquez-Reinberg, Marcello Turrini

2018.05. 24

 

„Architektur, Passivhaus, Aktivhaus und Plusenergiegebäude“

XiongAn, China

2018.05. 25

 

“Passiv Haus und Aktiv Haus als Holzbau”

ZhouZhou, China (Fa. KanSen)

2018.05. 26

 

Effektivität, Erneuerbare Energie und ein neuer Lebensstil: der Weg zu einer ökologisch und sozial gerechten Gesellschaft und einer neuen Architektur“

IBO Werkstattgespräche

2018.09.27

 

„Ist mehrgeschossiger Holzbau finanzierbar?“       

Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Baugemeinschaftsforum 2018

Nordbahn-Halle, Wien

2018.10.26

 

„Mi experiencia con projectos de vivienda“             

Universidad de los Andes, Bogota, Kolumbien

2018.11.07

 

„Häuser mit Lehm“                                                  

Vortrag im Rahmen des Lehmbausymposiums

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen

2018.11.27

2017

 

Passive House – Active House – Plus Energy”, ISTHMUS NORTE – Chihuahua, Mexiko, www.facebook.com/isthmusnorte/?fref=ts

2017.01.10-13

 

Beratung durch Architekt Reinberg“, “Innovative Beratung: 7 auf 1 Streich” Messe Tulln,  (Halle 3, Stand: 379) in Kooperation mit IG – Innovative – Innovative Gebäude, Mehr…

2017.01.20

 

Entwurf – Holzbau, Bauweisen und Technologien“

Business Treff Modulares Bauen – Vom Plattenbau zur Mass Customization

Wirtschaftsagentur Wien, Mariahilfer Straße 20, 1070 Wien, 3. Stock – Koordination: Kathleen Jimenez    Mehr…

2017.01.31

 

Projektbeispiele für eine postfossile Gesellschaft

Int. Kongress 15.-17.02.2017, im Rahmen der Bauen und Energie-Messe Wien (BauZ! Was wird anders? Planen 2017)

2017.02.16

 

Beratung durch Architekt Reinberg“, “Innovative Beratung: 7 auf 1 Streich” Messe Wien,  (Halle B – Stand B0521) in Kooperation mit IG – Innovative Gebäude

2017.02.17

 

„Solar Architecture – overview, examples, office buildings + excursion“

12.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“

TU – Wien, Continuing Education Center CEC

2017.03.02     

 

Architektur der Klimaziele – Kurzreferat: „Klimazielgerechte Architektur“

Podiumsdiskussion des Ausschusses Nachhaltiges Bauen der Bundeskammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten Wien, Erste Bank Campus – Am Belvedere 1, 1100 Wien Mehr…

2017.03.14

 

„Wege in die Zukunft“ Teilnahmer an der Podiumsdiskussion, Planerforum  Architekten,

Österreich Schwerpunkt als PRE – Event anlässlich der 21. Int. Passivhaustagung in Wien – Kuppelsaal der TU Wien

2017.04.27

 

Nachhaltigkeit im architektonischen und konstruktiven Entwurf“ Master-Lehrgang

„Nachhaltig Bauen“ am Continuing Education Centre (CEC) der TU Wien, Mehr…

2017.05.19

 

„Solar Architecture – overview, examples, office buildings + excursion“

13.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“

TU – Wien, Continuing Education Center CEC

Mehr… (allgemeiner link)

2017.05.21

 

„Plusenergie:Architektur“ Grundregeln, Tipps und Lösungen aus der Praxis; Arch+Ing

Akademie, Karlsgasse 9, 1040 Wien

2017 .05.30

 

„Zur Architektur energieffizienter Nichtwohngegebäude“ „Klimastadt.bauen!“ 5. Bremerhavener Bauforum – Impulsvortrag, Bremer Energie – Konsens GmbH, Hochschule Bremerhaven, Deutschland

2017 .06.01

 

Life Cycle Cost aus der Sicht eines Architekten anhand des Beispiels Windkraft Simonsfeld“, ARS – Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

2017.06.27

 

“The Architecture of ‚Green Buildings‘ ” Green.Building.Solutions. 2017, OEAD, Wien  Mehr…

2017.08.07

 

„Reinberg bei Eble, Messerschmidt und Partner“ – Eine Projektübersicht, Architekturbüro Eble Messerschmidt Partner Architekten und Stadtplaner GmbH, Tübingen, Deutschland

2017 .07.31

 

“El Sitio, Una Respuesta” Marta Enriquez, Segundo Seminario Internacional de Arquitectura Bioclimatica y Construccion Sostenible, 24. – 26.08.2017, Chihuahua, Mexico

2017.8.25

 

“La Arquitectura Sostenible es Arquitectura Moderna” Georg W. Reinberg, Segundo Seminario Internacional de Arquitectura Bioclimatica y Construccion Sostenible, 24. – 26.08.2017, Chihuahua, Mexico

2017 .8.26

 

# Yo Diseño” – Georg W. Reinberg

Ciclo internacional de Conferencia Isthmus, Panama   Mehr…

2017 .09.4-6

 

Geladener Teilnehmer“ beim FutureE – Open Innovation Challenge nach der Design Thinking – Methode Österreichs E-Wirtschaft, Wolke 21, 1220 Wien

2017.09.25

 

“How to Realize it: Sustainable Architecture and Energy Efficiency”

The 1st int. Congress SUSTAINABLE ARCHITECTURE-ENERGY EFFICIENCY

Konferenz, Belgrad, Veranstaltung von Eco Kuća, Mehr…

2017 .10.08

 

„Nachhaltige Architektur“ Business Treff, „Gebäude der Zukunft – Speicher der Zukunft“

Wirtschaftsagentur Wien

2017 .10.09    

 

„Experience in Retrofitting Building and other Topics of Sustainable Design“

Lehrauftrag an der Universität von Navarra, Pamplona, Spanien

2017.11.9-10   

 

„PV in der Stadt“ Impulsvortrag und Leitung des workshops bei der 15.österreichischen Photovoltaik-Fachtagung 2017, 13.-14.11.2017, Wien, Veranstalter: Öst. Technologieplattform Photovoltaik

2017.11.13

2016

 

„Tageslicht und Architektur – Bauen mit der Sonne“

Tageslichtplanung im Sinne der Plusenergie, im Rahmen eines Ausbildungslehrganges des Österr. Institut für Licht und Farbe, location: TPal, Stadlauerstraße 39a, 1220 Wien

2016.01.16

 

„Plusenergie: Architektur“, Grundregeln, Tipps und Lösungen aus der Praxis, Arch+Ing Bildungs- und Dienstleistungs GmbH, Wien

2016.01.27

 

7 auf 1 Streich – Kostenlose Beratung durch Architekt Reinberg (gemeinsam mit 6 anderen Mitgliedern), Messe Bauen & Energie, Wien

2016.01.19

 

Rückbau, Sanierung, Umnutzung: Innovative Gebäude

Bauen & Energie, Reed Messe 2016, Wien

2016.01.29

 

11.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“ 

TU – Bruck/Leitha, Continuing Education Center

2016.03.04

 

11.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“ 

TU – Bruck/Leitha, Continuing Education Center

2016.03.05

 

„Strategie, Realisierung und Monitoring eines Plus-Energie-Passivhauses“, Plusenergie-Firmengebäude der Windkraft Simonsfeld AG, Ernstbrunn

21.Internationale Passivhaustagung Darmstadt

2016.04.22

 

„Wohnprojekte, Solares Bauen und Purkersdorf“

Nachbarschaftsmeeting, Purkersdorf

2016.04.29

 

„Effects of solar radiation in architecture, high performing buildings and mechanical. ventilation system” und: “Auswirkungen der Sonneneinstrahlung in der Architektur, leistungsstarke Gebäude. und das mechanische Lüftungssystem”

Webinar der Swegon Air Academy, engl. und dt., jeweils 1,5h, Stockholm, Schweden

2016.06.09

 

BIPV aus der Sicht der Architekturplanung“

Workshop im Rahmen des Forschungsprojektes SHAPE-PV, AIT – Austrian Institute of Technology, Wien

2016.06.14

 

„Kosten für energieeffiziente mehrgeschossige Wohnbauten“

ÖSTERREICHISCHE ENERGIEAGENTUR , Wien

2016.08.18

 

Nachhaltige Architektur – Beispiele“

Vortrag vor Studenten aus dem Iran (Geschlossene Veranstaltung), TU Wien

2016.08.30

 

„Life Cycle Cost aus der Sicht eines Architekten“ 

anhand des Beispiels Windkraft Simonsfeld, Büroneubau: Schwerpunkte: LZK und Energieeffizienz im Wettbewerb; Gebäude und Haustechnikkonzept für ein Plusenergiegebäude; Herausforderungen in Planung und Ausführung. In Vertretung gehalten von M.Enriquez-Reinberg

2016.09.14

 

„Zur Architektur Energieeffizienter Gebäude“

Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2016 – 8. Norddeutsche Passivhauskonferenz“ im ATLANTIC Hotel Kiel, Deutschland

2016.09.29

 

„Ökoarchitektur mit Stroh“

Strohbaufachtagung „Strohbau on the rocks“ unter der Zugspitze, 14.-16.10.2016, Organisator: Fachverband Strohballenbau Deutschland (FASBA) e.V, Grainau, Deutschland

2016.10.15

 

Plusenergie: Architektur Wien – Grundregeln, Tipps und Lösungen aus der Praxis“

Arch+Ing Akademie Karlsgasse 9, 1040 Wien – Seminar   Mehr

2016.11.03

 

„Wohnprojekte, Solares Bauen und Purkersdorf“

Nachbarschaftsmeeting, Purkersdorf

29.04.2016

 

EUROPEAN LINE OF THINKING” – 5th Biennale of Sustainable Architecture

Habitat Futura, La Pedrera, Casa Mila Passeig de Gracia, 92, 08008 Barcelona, Spain

2016.11.09

2015

 

„Windkraft Simonsfeld aus der Sicht des Architekten“ („Life Cycle Cost aus der Sicht eines Architekten“)

ARS – Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft Seminar- und Kongress Veranstaltungs GmbH, gemeinsam mit DI Linus Waltenberger, M.O.O.C.O.N

Link:http://www.ars.at/kategorien/seminar/0/0/lebenszykluskostenberechnung/

2015.02.11

 

“Qualitäten Innovativer Gebäude”, Bau und Energie Messe Wien, B0625

Überblick über die Qualitäten von Passiv-, Aktiv- und Plusenergiegebäuden sowie Innovationen aus dem Architekturbüro Reinberg   Link:http://www.innovativegebaeude.at/fileadmin/media/ig_ost/NEWS_Karo/MESSE_Rahmenprogramm20141023.pdf

2015.02.13

 

“ Plusenergiegebäude Ernstbrunn”, Bau und Energie Messe Wien, B0625

Präsentation des Projektes, der Energiestrategie und der Monitoring Ergebnisse, gemeinsam mit dem Monitoring Team

Bau Z, Wiener Kongress für zukünftiges Bauen

2015.02.13

 

„7 auf 1 Streich“ – Kostenlose Beratung durch Architekt Reinberg (gemeins. mit 6 anderen Mitgliedern von „Innovative Gebäude“)

2015.02.15

 

10.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“ TU – Bruck/Leitha, Continuing Education Center

2015.02.27

 

10.er Durchgang – MSc program „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“  TU – Bruck/Leitha, Continuing Education Center

2015.02.28

 

„Bauen am Wasser“ – Siedungen für ein nachhaltiges Küstengebiet Alghero / Sardinien (IT)

2015.03.02

 

Seminar und Vorlesung, Gastprofessur am Masterprogram „Dipartamento di Archittetura, Design Urbanistica“ Universitá di Sassari, Dipartimento del PovSalit – Piazza Duomo 6, Alghero, Italien

2015.03.06

 

„NOWE MOŻLIWOŚCI ROZWOJU, BUDOWNICTWO SMART 3E, EFEKTYWNOŚĆ- EKOLOGIA- ENERGETYKA” –  „Neue Möglichkeiten in der Entwicklung der Region Pomorza“ – Vortrag in Vertretung gehalten von DI Lucie Weissová, „Beispiele für energieeffiziente Wohnbausanierung: Entwurf – Planung – Ausführung“ über div. erfolgreiche Sanierungen und speziell die von klima:aktiv mit Gold ausgezeichnete Sanierung in Kierling, Danzig, Polen

2015.03.05

 

„Passivhaussanierung und Nachverdichtung Kierling“ – ökosan ´15

Internationale Konferenz für hochwertige Sanierung und Nachverdichtung mit Hozbausystemen,  Messecongress Graz, Austria 17.-19.Juni 2015

2015.06.18

 

Headquater of “Windpower Simonsfeld AG”,  22. Industriebauseminar der TU Wien

2015.07.02

 

Prinzipielles zur Energieeffizienz und Nachhaltigkeit bei Neubau und Renovierung“  Vienna Green Summer Academy

2015.07.13

 

An example for a „plus energy house“ – within the Austrian framework, 5th China EU Social and Legal Forum on Urnbanism, Quingdao, Ocean University of China

2015.09.25

 

Ein Kraftwerk für die Kraftwerksbauer“ – Neubau Verwaltungsgebäude der Windkraft Simonsfeld AG Ernstbrunn, Haus der Zukunft in der Praxis: Nachhaltiges Bauen in Österreich – tatsächlich und nachweislich, Themenworkshop, TU Wien

2015.09.30

 

„Energieeffizienz versus Baukultur?“ Podiumsdiskussion des bAIK-Ausschusses Nachhaltiges Bauen, Kurzreferat und Podiumsteilnahme, Wien

2015.11.05

 

„Energieproduktive Häuser aus der Sicht von Arch. Reinberg“ – TU Wien goes Solar Decathlon, Arcotel Wien

2015.11.13

 

„Sostenibilidad, Arquitectura y Urbanismo“ Vortrag im Rahmen von Solar Decathlon America Latina Cali, Univ. del Valle, Kolumbien

2015.12.12

 

„Perspectiva de la Sostenibilidad en la Arquitectura y el Disenò Urbano Contemperáneos „, Cali Kolumbien, Diskussionsrunde mit den Architekten: Laurence Scarpa, USA, Georg Reinberg, Österreich, Guillermo Fischer, Kolumbien

2015.12.12

2014

 

Impulsreferat „Best Practice Sanierung„, Workshop des Advisory Board des EU-Projektes

2014.01.30

 

„Das Passivhaus und seine glänzende Zukunft“ BAUEN & ENERGIE-Messe Wien

2014.02.14

 

„Entwurfsbetreuung“, Lehrauftrag (gemeinsam mit Martha Enriquez-Reinberg) Isthmus Norte Escuela de Arquitectura y Diseno de America Latine y el Caribe, Museo Casa Redonda, Chihuahua, Mexiko

2014.03.03-10

 

“Estrategias de Sostenibilidad”, Isthmus Norte, Ciclo de Conferencias 2014: Escuela de Arquitectura y Diseno de America Latine y el Caribe, Museo Casa Redonda, Chihuahua, Mexiko

2014.03.11

 

„Vivenda Productora de Energia: Redensification urbana construccion de vivneda nueva y remodelacion de edificios de vivienda: Experencias de la firma: Architekturbüro Reinberg ZT GmbH, Austria” ESARQ Seminario Escuela superior de Arquitectura, Guadalajara, Mexiko

2014.03.14-17

 

“Estrategias de Sostenibilidad” – Guadalajara, Mexiko

ESARQ – Escuela Superior de Arquitectura Esarq Libertad 1745. Co

2014.03.18

 

“Energy-efficient buildings”, Austrian Energy Agency anläßlich der Study Tour zum Thema „Technical Solutions for sustainable energy efficient buildings in Austria“

2014.03.26

 

„Architekturr die Energie produziert“, Ringvorlesung TU Wien

2014.04.10

 

„Passivhaussanierung mit Aufstockung und Nachverdichtung unter schwierigen Bedingungen“ 22. Wiener Sanierungstage Landesinnung Bau

2014.04.24

 

„Passivhaussanierung mit Aufstockung und Nachverdichtung unter schwierigen Bedingungen“ Internationale Passivhaustagung 2014 Aachen

2014.04.25

 

„Hacia una Arquitectura Efficiente y Productiva“, Ciclo: „Hacia una Arquitectura Efficiente“, Conferencia magistral de Georg W. Reinberg, Roca Barcelona Gallery, Barcelona , Spanien

2014.04.29

 

Ökologische Nachhaltigkeit und Design Workshop, FBS Themen: Climate, Comfort und Ecological Architecture. Projektbetreuung. Future Building Solutions – Themenwoche: Context Sensitive Architecture, DU Krems, Österreich

2014.05.08

 

7 auf 1 Streich 7 IG Passivhausarchitekten stehen Rede und Antwort, Architekturtage 2014Beratung für Bauinteressenten, altes Postgebäude 1070 Wien

2014.05.17

 

Hocheffiziente Gebäudekonzepte mit Naturbaustoffen“, Wahlfach Masterstudium Architektur, Werkbericht Architektenbüro Reinberg

2014.06.16

 

“Principles of Energy-efficient and sustainable BuildingOld/New”, Summer University, TU Wien, TU Wien, Karlsplatz, Main Building, 1st floor Seminarraum Panigl

2014.07.14

 

Palfau, Sanierung einer Scheune als Haus im Haus“ Business Collaboration Event, Wien, Projektpräsentation: Erste Bank Event Center, 1070 Wien, Petersplatz

2014.09.19

 

„Ausbau einer Scheune – Projekt Palfau“

BAU & ENERGIE 2014 Messe Wieselburg

2014.09.28

 

„Wärmedämmung – ein Weg aus der Energiearmut“

Podiumsdiskussion der QG WDS

2014.10.01

 

„Integration von Photovoltaik in Fassaden“

WKÖ Wien,1040 Wien , GIPV: Bautechnische Fragen und Ansätze, Workshop 10:00 – 18:00

2014.10.13

 

„Solare Innovationen in der Architektur“ öko-Event der Stadt Wien (Umweltmanagement) PUMA – Energie-& Haustechnikforum, Wienbibliothek

2014.10.29

 

“Arhitektuur, energia ja disaini strateegiad kontorihoonetes” SWEGON air-academy Architectural and Technical Cooperation in Well-performing Buildings, Estland, Tallinn

www.swegonairacademy.com/seminar/architectural-and-technical-cooperation-in-well-performing-buildings/

2014.11.17

 

“Schools revolution”: Values, Spaces  and Methods“ FAI – Regional Meeting; die Rolle der Schule  in unserer Gesellschaft, einschließlich der Errichtung von Gebäuden, der Stadtplanung und der Ausbildung Bildungsaktivitäten, Padua, Italien

2014.11.27

 

“Architekturbüro Reinberg”, Palm Design Ltd, Peking, China

2014.12.15

 

“Architekturbüro Reinberg”, Palm Design Ltd, Guangzhou, China

2014.12.18

2013

 

“Das Passivhaus und seine glänzende Zukunft”, Reed Messe Wien

2013.02.22

 

Lehrauftrag – Energieversorgung, Fachhochschule Technikum Wien, Institut für Erneuerbare Energie

2013.03.01-31

 

„Sustainable Strategies in the Architecture“ Aula Magna, Universidad de Navarra, Pamplona, Spanien

2013.03.21

 

Arquitectura para un futuro sostenible”, Lehrauftrag Universidad de Navarra, Pamplona, Spanien

2013.03.22

 

„Ernstbrunn: Ein Büro – (Netto) Plus-Energiegebäude“ 4. Symposium Aktiv-Solarhaus, Bank Austria Kunstforum, Wien Mehr…

2013.04.11

 

„Passivhaussanierung mit thermischer Solaranlage und Biomasseheizung – ein Baustellenbericht“, 4. Symposium Aktiv-Solarhaus Bank Austria Kunstforum, Wien  Mehr…

2013.04.11

 

„Vollständige Energieselbstversorgung und 8.000 km jährlich Mobilität dank innovativem Städtebaues“ 4. Symposium Aktiv-Solarhaus   gemeinsam mit Patrick Jung, Bank Austria Kunstforum, Wien  Mehr…

2013.04.12

 

„Ein (Netto)-Plus-Energiegebäude in besonders kaltem Klima Passivhaus-Musterhaus in Estland“ 4. Symposium Aktiv-Solarhaus Bank Austria Kunstforum, Wien  Mehr…

2013.04.12

 

„Architektur, die Energie produziert, TU-Wien Ringvorlesung

2013.05.02

 

Planung der Zukunft: Intelligente und nachhaltige Gebäude“ Vienna Green Summer Academy,

2013.07.08

 

Grundlagen des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens Alt / Neu“ Vienna Green Summer Academy

2013.07.15

„Monitoring eines Passivhaus-Objektes zur Evaluierung der Energiebilanzen – Wohnprojekt Kierling: Passivhaus-Sanierung, Spezielle Lösung in Hanglage“ „Leistbare Qualität im Wohnbau Landhaus St. Pölten, NÖ Landesakademie“, Impulstag der NÖ Wohnbauforschung – Team Soziales & Generationen

gemeinsam mit Waldemar WAGNER

2013.09.17

 

Plus Energy Building in Estonia“, SB 13 und Ökosan 13 – Sustainable Building Conference 2013, TU Graz

2013.09.27

 

„Passivhaus-Sanierung, Spezielle Lösung in Hanglage“ ENERGIE ARCHITEKTUR 2013, Symposium, AZW Museumsplatz 1, 1070 Wien  Mehr…

2013.10.10

 

Tartu, Estland GÖTEBORG 2013 – The 6th Passivehouse Conference In The Nordic Countries, Tonu Mauring, University of Tartu, Institute of Technology

2013.10.15

 

“Important Points in Sustainable Buildings: Energy Use Renovation, Urban Planning, Use of Materials”, Universiteti Polis, Open Forum, International Workshop Agenda , Tirana, Albanien   Mehr…

2013.10.21

 

HVAC Introduction Heating & Ventilation Basics”, Donau Universität Krems, Schedule FBS 2013, Module 5 des Masterstudium

2013.11.2013

 

“Best Practice, Teil 1”, Wiener Sanierungstage 2013 BAIK Wien   „Wohnbau Kierling“, AZW, Museumsplatz 1, 1070 Wien

2013.11.05

 

„Ernstbrunn – Windkraft Simonsfeld“ Donau Universität Krems, Schedule FBS 2013, Module 5 des Masterstudium, Donau Uni und Besichtigung On Location,Future Building – Projekt in Zusammenarbeit mit DI Patrick JUNG

2013.11.07

 

„Energieprduktive Häuser aus der Sicht von Arch. Reinberg“, TU Wien goes Solar Decathlon, Arcotel, Wien

2013.11.13

 

„Efficient Energy Use & Thermal Building Optimization“ innerhalb eines Lehrauftrages im Masterstudium: „Renewable Energy in Central and Eastern Europe“, Großschönau, TU Wien

2013.12.14

2012

 

Lehmbau national und international“, TU Wien, Bibiothek

2012.01.18

 

„Solar Aktiv Häuser in Österreich“, Fachsymposium für Photovoltaik und Solarthermie, Messe Graz

2012.02.01

 

„Das Passivhaus und seine glänzende Zukunft“, Bauen und Energiemesse in Wien

2012.02.18

 

„Solararchitektur“, Vortrag im Architekturbüro Reinberg für den Verein Österreichischer Fulbright Stipendiatinnen und Stipentiaten

2012.03.13

 

„Consecuencias de la integracion en la arquitectura de las energias renovables”, ETSAM-conferencia, Madrid

2012.03.27

 

“Architektur, die Energie produziert”, offene Vorlesung im Rahmen einer Ringvorlesung der TU Wien

2012.04.19

 

„Schöne“ Passivhäuser?, TU Wien

2012.05.17

 

„Austrian Experts Days“ auf Zakynthos, Griechenland, Vortrag und workshop

2012.05.26-27

 

„anders als geWohnt“, Architekturtage Wien

2012.06.01

 

„Architektur per pedes“ – von Winden nach Jois, mit Architektur Raum Burgenland zeigen wir Feriensiedlung „Inselwelt Jois“.

2012.06.01

 

„Solararchitektur“ innerhalb der Vortragsreihe „Sprechen über Architektur“ der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs

2012.06.14

 

Vorlesung an der TU-Wien für die summer school der TU Wien

2012.07.09

 

„The architecture of green.building.solutions“, Summer University Vienna

2012.07.24

 

Green.building.solutions: Entwurfsbetreuung

2012.08.09

 

„Seminario International de Arquitectura bioclimatica y construccion sostenible“; Sociedad de Arquitectos de Salta, Argentinien

2012.08.31

 

“Solar-Architektur in Österreich” an der Universidad Católica de Chile, Santiago de Chile

2012.09.05

 

„Sustainable Building: a new architecture for new solutions” an der Universität Maribor, Slowenien

2012.10.18

 

Zero Energy Building, Project in Estonia – Universtität Maribor

2012.10.18

 

„Grüne architektur – grün in der Architektur“ Thementage „Haus trifft Garten“, Eco Plus Palais NÖ Wien

2012.10.24

 

“Best Practice”, Wiener Sanierungstage 2012, BAIK Wien

2012.10.30

 

„Energieproduktive Häuser aus der Sicht von Architekt Reinberg“ im Rahmen von „TU Wien goes Solar Decathlon“ TU Wien

2012.11.13

2011

 

Architektur in Niederösterreich 2002 – 2010“, Buchpräsentation: ORTE Band 3

2011.01.18

 

„Das Solar-Aktivhaus; mechanische Lüftung und Fensterlüftung im Vergleich“ im rahmen von: BauZ! Wiener Kongress für zukünftiges Bauen, Messe Congress Center Wien

2011.02.17

 

„Erneuerbare Energie in Mittel- und Osteuropa“, Seminar auf der TU Wien

2011.03.08

 

Architektur die Energie produziert“, im Rahmen einer Ringvorlesung Ökologie an der TU Wien

2011.04.07

 

„Das Solar Aktivhaus – ein Manifest für Solares Bauen“, 21. Symposium Thermische Solarenergie im Kloster Banz, Bad Staffelstein, Deutschland

2011.05.12-13

 

„Schöne“ Passivhäuser?, Kurzlehrgang „ecoTECTURE“ – Vom Passivhaus zum Plusenergiehaus (in Kooperation mit der Arch+ING-Akademie und der IG Passivhaus)

2011.06.02

 

Podiumsdiskussion zum Thema: „Nachhaltig Planen und Bauen – ohne Sanierung?“, Veranstalter: Ausschuss für Nachhaltigkeit der Bundeskammer der Architekten- und Ingenieurkonsulenten, Erste Bank Event-Center, 1., Peterplatz 7/6

2011.06.09

 

„Principles of Energyefficient and Sustainable Buildings: Old/New“, Sommer Uni Wien, TU Wien

2011.07.11

 

“Lopas – Tattendorf” Besichtigung im Rahmen von green.building.solution

2011.08.03

 

“The Architecture of Green Building Solutions”, Workshop im Rahmen von ‘Green.Building.Solution’, Universität für Bodenkultur

2011.08.05

 

„Logrando una real Eficiencia Energética en la Edificación, Obras Nuevas y Remodelaciones”, Seminar in Chile für Camchal

2011.08.18-20

 

“Solar-Aktiv” in der Sanierung, 3. Symposium Solar-Aktivhaus, Vortrag an der Hochschule Regensburg

2011.09.27

 

„Sanierung eines Wohnhochhauses“, Ökosan: Internationale Konferenz für hochwertige energetische Sanierung von großvolumigen Gebäuden 28.-30. Sept. 2011, Vortrag

2011.09.30

 

Architektur und Passivhaus-Standard in Österreich, Camillo Sitte Lehranstalt, HTL Wien-

2011.10.05-25

 

Logement Collectif Thürnlhofstrasse – Autriche“, Vortrag von Georg W. Reinberg und Marta Enriquez Reinberg im Rahmen von ‚Rénover, construire: en route vers la bâtiment à énergie positive‘, Paris CNIT Paris la Défense.

2011.10.10

 

Logement Collectif Purkersdorf – Autriche“, Vortrag von Georg W. Reinberg und Marta Enriquez Reinberg im Rahmen von ‚Rénover, construire: en route vers la bâtiment à énergie positive CNIT Paris la Défense

2011.10.11

 

“Ciclo de Conferencias “El oficio del Arquitecto”, Isthmus, Escuela de Arquitectura y Diseño de América Latina y Caribe Panama, für Studenten des Master Lehrganges in “Arquitectura Biochinatica”: Criterios y estrategios de Climatization Pasiva. Diplamado Conducente a la Maestria en Arquitectura Biochinatica, Vorlesungen und Entwurfsbetreuung

2011.11.30 – 2011.12.02

 

„Taller de Proyectos“, Universidad de Colima, Mexiko, Facultad de Arquitectura y Diseno, Vortragstätigkeit und Betreuung eines Entwurfsprogrammes (7. Semester)

2011.12.5-8

2010

 

„Lehmbau in Mexiko“, im Rahmen der Vorlesung: „Lehmbau national und international“ am Institut für Architektur und Entwerfen, Arbeitsgruppe Nachhaltiges Bauen, HS15, 15:00 bis 17:00, von Marta Reinberg

2010.01.20

 

„4. Burgauer Architektentage“, Vortrag um 15:00 Uhr

2010.02.04

 

„Passive house technologies for communal buildings: Austria’s holistic approach to zero carbon design“ bei der Ecobuild Konferenz und Messe, Earl Court, London, vom 02.-04.März 2010

2010.03.02

 

“Nachhaltiges Planen und Bauen – ohne Journalisten?”, Podiumsdiskussion der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten, Erste Bank Event Center

2010.03.03

 

„Architektur jenseits des Kyoto Protokolls“, in Benevento bei Neapel

2010.03.05

 

„Demo House Workshop in Bruxelles“, Workshop Solar Aktivhaus – Projektpräsentation, 09:00 – 16:00 Uhr, Veranstalter: VKR, Brüssel

2010.03.25

 

„Einführende Worte zum Thema Holzbau“ Symposionistisches Symposium anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Holz aus Mährisch und Steirisch“, im Hof des AZW im Museumsquartier, veranstaltet von Jan Tabor

2010.03.26

 

„Arquitectura en Madera“ bei Egurtek Symposium in Bilbao, Bilbao Exhibition Center Ronda de Azkue 1, 48902 Ansio-Barakaldo,

2010.04.15

 

„Ökologisch Bauen und Solar-Aktivhäuser“ Vortrag im Rahmen einer Ringvorlesung an der TU Wien, 16:00 bis 18:00 Uhr

2010.04.22

 

„Ökologisches und experimentelles Bauen“, Energie Symposium Industrie-Bau, Oskar von Miller Forum Oskar von Miller Ring 25, D-80333 München

2010.04.30

 

„Meet your architect – Offenes Atelier“ im Rahmen der Architekturtage 2010, Büro Reinberg 09:00-18:00

2010.05.28

 

„Solares Bauen – Architektur der Zukunft: Gebaute und Geplante Projekte als Beispiele für zukunftsfähiges Bauen“, Kongress „future buildings tirol“, Innsbruck

2010.09.16

 

Potentiale und Grenzen von Aktiv-Solarhaus-Konzepten“, Zweites Symposium Aktiv-Solarhaus, Luzern

2010.09.22

 

„Energie kostenlos aus Natur, Erde, Wasser, Luft und Sonne“, Vortrag im Rahmen der Energieausstellung, Niedrigenergiehaus, Passivhaus, Plusenergiehaus, Kartause Gaming

2010.10.09

 

„Ökologische Aspekte in der Sanierung an Hand von Beispiele“, beim Symposium: „Mehr als sanieren“, Veranstalter: SIR, Stadt Salzburg, in der Wirtschaftskammer Salzburg, 14:00 Uhr

2010.06.10

 

„Central Europe towards Sustainable Building“ in Prag, 30.06.-02.07.2010

2010.06.30

 

„Was ist ein Solar-Aktivhaus“? – Eine Erklärung am Beispiel Solar-Aktivhaus in Kraig, beim 2. Symposium Aktiv-Solarhaus in Luzern, Schweiz, eine Veranstaltung von OTTI

2010.09.22

 

„Fachforum Zebau: Aktiver Klimaschutz durch Modernisierung“, Hamburg

2010.10.27

 

„Öffentlicher Kindergarten mit gesteigertem Komfort und reduziertem Primärenergieverbrauch“; Bauhaus.solar – 3. Internationaler Kongress: Technologie – Design – Umwelt, 10.-11.Nov.2010, Messe Erfurt, www.bauhaus-solar.de

2010.11.10

 

„Solares Bauen mit Stroh, Lehm und Holz – 3 österreichische Beispiele“; Bauhaus.solar – 3. Internationaler Kongress: Technologie – Design – Umwelt, 10.-11.Nov.2010, Messe Erfurt, www.bauhaus-solar.de

2010.11.11

 

„Nachhaltige Architektur“, Biennale in Barcelona (Habitat futura), Vortrag über Biotop Weidling, la Pedrera building, in Barcelona

2010.11.10

 

„Energieeffizienz in Bestands- und Neubauten“, Seminar, Santiago de Chile, Workshop über Energieeffizienz in Bestands- und Neubauten

2010.11.15

 

„4. Mitgliedstreffen der IG Passivhaus Ost“, Impulsreferat und Podiumsdiskussion, TU Wien

2010.11.05

 

„Solararchitektur“, Akademie der bildenden Künste, Institut für Kunst und Architektur

2010.12.15

2009

 

„Architektur als Mittel zur Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeit als Mittel für eine neue Architektur“, Internationale Klimahaus Tagung in Bozen

2009.01.23

 

„Sonnenarchitektur in Österreich – Arbeiten der Architekten Reinberg, Treberspurg“, Vortrag zur Eröffnung der Ausstellung an der TU – Fakultät für Architektur (05.-13.02.2009), Bratislava

2009.02.02

 

„Role of Glass in Sustainable Architecture“, EU’s Sustainable Energy Week, Brüssel European Commission / Madou Plaza

2009.02.12

 

„Passivhaus-Portfolio – Architekt Georg W. Reinberg“, Workshop-Programm der IG Passivhaus im Rahmen der „Bauen und Energie Messe“, Wien

2009.02.22     

 

Vorstellung Bürogebäude von B!OTOP anlässlich der Veranstaltung „Natürlich Mehr[Ertrag] – Für Ihr Unternehmen und unsere Umwelt“, Korneuburg

2009.03.05

 

„Renovieren und Bauen für eine Solare Zukunft“, Vortrag & Diskussion, Kirchdorf, veranstaltet von Die Grünen Kirchdorf

2009.03.11

 

„Sostenibilitá e specializzazione nelle quattro figure della professione di Architetto“, “Architettura ecologica: un approccio olistico”, Florenz, Palazzo Medici Riccardi, Veranstaltet von der Architektenkammer von Florenz (Dipartimento di Architettura Sostenibile)

2009.03.20

 

ECOPOLIS – Expo & Conference 2009, 3. Assemblea dei Presidenti dei Collegi dei Geometri, Podiumsdiskussion, Rom

2009.04.02

 

„Wien – Schellenseegasse: Halbierung des Primärenergiebedarfs im sozialen Wohnbau“, Posterpräsentation, Passivhaustagung 17. – 18. April, Frankfurt

2009.04.17

 

„Umbau einer baukulturell wertvollen Scheune in ein Wohnhaus mit Passivhaustechnik, Holzofen und Kollektoren“, Posterpräsentation, Passivhaustagung, 17. – 18. April, Frankfurt

2009.04.17

 

„Erhaltung des historischen Bestands bei der Passivhaussanierung Purkersdorf“, Vortrag, Passivhaustagung 17. – 18. April, Frankfurt

2009.04.17

 

„Rehabilitaciones en Viena“, Construmat 2009, Estand del Departament de Medi Ambient i Habitatge a Construmat Palau 1, Palacio 3 Sala 3-11 Fira l’Hospitalet, Barcelona

2009.04.22

 

“Renovating precast concrete buildings in Eastern Europe”, International Conference, Local Renewables, veranstaltet von FWTM – Management und Marketing für die Stadt Freiburg und ICLEI – Local Governments for Sustainability, 27. – 29. April, Freiburg 2009

2009.04.29

 

“Neue Technologien im Holzbau”, Kongress zu Produkten, Vorfertigungen und energieeffizientem Bauen mit Holz, Vortrag gehalten von DI Margit Böck, veranstaltet von proHolz Austria und Drvo je prvo!, Opatija; Zagreb (Kroatien)

2009.05.06-07

 

„Der thermische Kollektor macht moderne Architektur“, Festvortrag beim 19. OTTI Symposium „Thermische Solarenergie“, 6.-8. Mai 2009 im Kloster Banz, Bad Staffelstein, BRD

2009.05. 07

 

„Solar Aktiv Haus“, Symposium „Aktiv-Solarhaus“, 29. und 30.Juni 2009, Donauuniversität Krems, veranstaltet von OTTI

2009.06.29-30

 

„Sustainable architecture – why, what and how? , Vortrag auf der “Copenhagen Design Week 2009”, veranstaltet von „Danish Architecture Centre“ – „Sustainable Cities“, in Kopenhagen, Dänemark

2009.08.31

 

„Solar Architecture and Examples“, Vortrag im Rahmen des Lehrgangs „Erneuerbare Energie in Mittel- und Osteuropa“, veranstaltet von der TU Wien, in Bruck/Leitha

2009.09.10

 

„Lessons learned“ Einführungsvortrag auf der „Sommerakademie 2009“, Bergische Univ. Wuppertal, Vortragstätigkeit und Betreuung von Studentenprojekten, 21.-30.09. 2009

2009.09.21

 

„Erhaltung des historischen Bestandes bei einer Passivhaussanierung“, Ökosan 09, Kunsthaus Weiz, 07.10.-09.10.2009

2009.10.09

 

“Building Integrated PV – Concepts and Experiences”, „Solar Summits“ International Conference on Renewable and Efficient Energy Use, Freiburg

2009.10.14       

 

“Pasívne Domy 2009”, Internationale Tagung in Bratislava, Slowakei

2009.10.29-30

 

“Passivhaus-Sanierungen: Plattenbauten in Brünn, Sport- und Veranstaltungshalle Eggenburg”, 4.Tiroler Passivhaus-Forum von IG Passivhaus Tirol, 26.-27. November in Innsbruck

2009.11.27

2008

 

„Lehmbau-Vortrag“ im Rahmen der Lehmbau Vorlesung am Institut für Architektur und Entwerfen, TU Wien, Hörsaal 15

2008.01.23

 

Vortrag in der Architektenkammer, Barcelona

2008.01.24

 

„Nachhaltiges Bauen: Architektur mit Zukunft – ein Erfahrungsbericht aus dem Architekturbüro Reinberg, Wien“, Zukunfts-Konferenz „Arena für Nachhaltigkeit“ im Seehotel Zeulenroda, Thüringen, BRD

2008.02.16

 

„Das Solar Aktiv Haus“, Vortrag im Rahmen der feierlichen Verleihung des Solar Award 2007 im Austria Trend Hotel Pyramide, Parkallee 2, Vösendorf

2008.02.22

 

„Entwicklung, heutiger Stand und Zukunft der Architektur des Passivhauses“, Vortrag in Berlin bei der Eurosolarkonferenz

2008.03.11

 

„Architecture for a Sustainable World“, Vortrag anlässlich der italienschen Premiere des Filmes: „Last Call for Planet Earth“, Bologna

2008.03.14

 

„Vivienda y construcción ecológica“, lecciones de arquitectura y sostenibilidad, Bogota, Kolumbien

2008.04.01-04

 

„Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Passivhauses – dargestellt an Beispielen von Architekt Reinberg“, Passivhaustagung 2008 in Nürnberg

2008.04.12

 

„La aplicación de la madera en la arquitectura energéticamente“, Vortrag in Barcelona, veranstaltet von proholz

2008.04.24

 

„La madera y la arquitectura energéticamente eficiente“, Vortrag in Valladolid (Spanien), veranstaltet von proholz

2008.04.25

 

„Sanierung“, Vortrag im Rahmen der Veranstaltung Forum Building Science 2008 – Save the Day

2008.05.09

 

„Eco-City – Rolle der Passivhäuser“ Vortrag anlässlich des Empfanges einer chinesischen Deligation aus Tangshan, Berlin

2008.05.12

 

„Sonnenkollektoren sind Architektur!“, Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Erneuerbare Wärme für Kärntens Mehrfamilienhäuser“ in Villach, eine Veranstaltung von klima:aktiv und sonnenklarerneuerbar Kärnten

2008.05.16

 

„Grundlagen der Gebäudelehre und Architekturkonzepte für energieeffiziente Gebäude“, Unterricht an der Donauuniversität im Rahmen des Lehrganges „Facility Management“

2008.05.19

 

„Architektur als Potential für Ökologisches Bauen“, Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung, TU Wien

2008.05.29

 

„Efficient Energy Use and Thermal Building Optimisation“; Universitätslehrgang im Rahmen von „Renewable Energy in Central and Eastern Europe“, 3. Durchgang 2007 – 2009.

2008.06.26

 

„Reinberg: Ecological Architecture“, Vortrag und Buchpräsentation, veranstaltet von Isthmus Norte, Instituto de Cultura, Casa de Cultura, Chihuahua, Mexiko

2008.08.07

 

„Das Dach der Architektur“, Vortrag beim Fachforum Dachforum in Hamburg

2008.09.03

 

„Das Solar Aktiv Haus“, Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Solar 2008“ in Gleisdorf

2008.09. 05

 

„Active House concept and possibilities for solar heating”, Vortrag in St. Veit/Glan

2008.09.10

 

„Grundsätze nachhaltigen Bauens“, „Haus der Zukunft – Ergebnisse und Ausblick“ eine Veranstaltung von „Haus der Zukunft“, Sol4 – Mödling

2008.09.19

 

„Zwei Wohnbaubeispiele für ein nachfossiles Zeitalter“, Vortrag im Rahmen der Klimawochen, Zürich, Schweiz

2008.09.25

 

„Sanierung von Altbauten im Energiebereich“, Vortrag im Rahmen der Klimawochen, Baden bei Zürich

2008.09.26

 

„Nachhaltigkeit im technischen und architektonischen Detail, Dialog zwischen Form und Technologie“, eine internationale Tagung  über Nachhaltiges Bauen in Zusammenarbeit mit ANAB, Uni Venedig, Region Veneto, Architektenkammer u.a., Valdobbiadene, Italien

2008.10.07

 

„Greenwashing oder Moderne Architektur“, Podiumsdiskussion im Architekturzentrum Wien

2008.10.08

 

„Green Architecture“, Prag (vertreten durch Patricie Taftova)

2008.10.29

 

„Schellenseegasse“ Pasivni domy 2008, Internationale Konferenz, Brünn (vertreten durch Patricie Taftova)

2008.10.30-31

 

„Energieeffiziente Architektur“ Graz, refresh Roadshow der Fa. Pluggit

2008.11.03

 

„Energieeffiziente Architektur“ Graz, refresh Roadshow der Fa. Pluggit

2008.11.04

 

„Energieeffiziente Architektur“ Graz, refresh Roadshow der Fa. Pluggit

2008.11.05

 

„Nachhaltige Stadtplanung“, Vorlesung Donauuniversität Krems,

2008.11.12

 

„Die Entwicklung zukunftsgerechten Bauens: Status in the past – PH-Standard – beyond PHS“, Vorlesung im Rahmen des Post-graduate-Kurses „Building Ecology and Human Ecology“ an der TU Wien

2008.11.26

 

„Ausführungsbeispiele, -probleme in der Praxis”, Vorlesung im Rahmen des Post-graduate-Kurses „Building Ecology and Human Ecology“ an der TU Wien

2008.11.27

 

„Sustainable Architecture“, Konferenz „Sustainable Public Housing Design“ – conferenza progetti, studi e ricerche per l’abitare e il vivere contemporaneo, vom 28.-29.11.2008 in Verona

2008.11.29

 

„Medio Ambiente Construido y Desarrollo Sustentable” – Macdes – Primer Congreso Internacional, Vortrag in Havana, Cuba (vertreten durch Mag. Uli Machold)

2008.12.05

 

“Moderne Architektur und ökologische Bauweise – ein Widerspruch?“, Vortrag in Tattendorf anlässlich des Geburtstages von Lopas

2008.12.05

 

„Energieeffiziente Architektur”, postgraduate Masterprogramm “Urbanwood – Wood” based Building Design for Sustainable Urban Development, TU Wien

2008.12.17

 

2007

 

„Solares Bauen“ an der Tagung „Esperienze di architettura sostenibile in Austria“, Architettura sosteibile, Reggio Emilia, Italien

2007.02.09

 

„The Architecture of Livability: sustainable planning and environmental quality“, Internationale Konferenz „The Architecture of Livability: sustainable planning and environmental quality“, veranstaltet von: Department of Architectural and Environmental Design, University of Naples „Federico II“, Italien

2007.03.16

 

„Passivhaus-Ökozentrum Hostetin, Tschechische Republik“, 11. Internationale Passivhaustagung 2007, Bregenz

2007.04.13

 

„Solares Passivhaus-Kindertagesheim in Wien“, 11. Internationale Passivhaustagung 2007, Bregenz

2007.04.13

 

Arbeits- und Lebensqualitäten im Lehm-Fertigteil-Passivhaus“, 11. Internationale Passivhaustagung 2007, Bregenz

2007.04.14

 

„Projektpräsentation Kierling“, SHC Solar Heating & Cooling Programme, Task 37: Advanced Housing Renovation with Solar and Conservation, Wallisellen, Schweiz

2007.04.16

 

„Ecoefficienza in Architettura: lo stato della sperimentatione internationale“,Convegno Internationale „Efficienza Ecologica ed Energetica in Architettura“, Rom, Italien

2007.05.14

 

„Laufende Arbeiten im Architekturbüro Reinberg“, IBO Werkstattgespräche, Wien

2007.05.31     

 

„Kollektoren sind Architekur“, Fachtagung „Solares Wohnen in Wien“, Museumsquartier, Wien, VERANSTALTER: klima:aktiv solarwärme | SONNE FÜR WIEN | WIEN ENERGIE GASNETZ

2007.06.22

 

„It’s Architecture what makes Buildings Sustainable“, TIA Teaching in Architecture Kongress, 14.-15.09.2007, Donauuniversität Krems

2007.09.15

 

„White versus Green Architecture“, Round Table, TIA Teaching in Architecture Kongress, 14.-15.09.2007, Donauuniversität Krems

2007.09.16

 

„Thürnlhofstrasse/Rochègasse/Trepulkagasse – Vienna 11th district – An example for sustainable building process“, International Conference CESB 07 Prague

2007.09.25

 

„Entwicklung, derzeitiger Stand und Zukunft des Passivhauses demonstriert an Beispielen von Arch. Georg W. Reinberg“, Passivhaustagung in Brünn (PASIVNI DOMY 2007 Brno)

2007.10.10

 

Abendvortrag zum Thema des „ökologischen Städtebaus“ mit anschließendem Kamingespräch, Donauuniversität Krems

2007.11.06

 

Seminar und Projektpräsentation anläßlich des Passivhaustages 2007, Hostetin

2007.11.11

 

„Altbau neu gestaltet – Chancen und Grenzen im großvolumigen Wohnbau“, Schönauer Expertentage 2007, Großschönau

2007.11.15

 

„Entwicklung, heutiger Stand und Zukunft des Passivhauses“, Schönauer Expertentage 2007, Großschönau

2007.11.16

 

„Architettura e risparmio energetico“, Vortrag in Neapel. Organisation: ANAB und INBAR

2007.11.20

 

Sonnenkollektoren sind Architektur!“, TechLab Eisenstadt

2007.11.30

2006

 

„Passivhaus: Technik, Architektur und Geschäft mit Zukunft“, Vortrag bau.kongress, Hotel Mercure, Wien

2006.03.10

 

„Solararchitektur – Sonne: Hemmschuh oder Sprungbrett?“ Podiumsdiskussion im Rahmen des Kongresses Forum Building Science, Donauuniversität Krems

2006.04.27

 

„Solar Architecture“, Vortrag an der Mackintosh School of Architecture, Glasgow / Scotland

2006.05.04

 

„Passiv- und Solararchitektur im Wohn- und Sozialbau“, Vortrag im Gebäude der Landesregierung, Zlin, Tschechische Republik

2006.05.10

 

„Die Architektur des Solaren Bauens“, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung, TU Wien

2006.05.11

 

„Sanierung von Wohnbauten“, ARS-Seminar, Wien

2006.05.16

 

„Solares Bauen“, Vorlesung an der TU Graz

2006.05.18

 

„Progettare con il sole“, Vortrag in Piazzola sur Brenta (Nähe Padua), Italien

2006.05.24

 

„Solares Bauen”, Vortrag in Oristano (Sardinien), Italien

2006.05.25

 

„Bauen – in energieeffizienter und ökologischer Verantwortung“, Symposium Energieeffiziente Architekturgespräche. Veranstalter: IG Passivhaus OÖ und Möbel&HolzbauCluster, Mistelbach (5 km von Wels entfernt)

2006.06.09

 

Energetický pasívny dom 2006, Fakultät für Architektur, Bratislava

2006.06.14

 

Tourist City: Counterpart to „or the same as“ the Traditional City, Konferenz: „Superior City, Superior Design“, 1st conference on Architectural design, Hamedan Municipally Civil Organization, Iran

2006.08.02

 

Kindertagesheim Schukowitzgasse, “Passivhäuser 2006”, Brno

2006.10.19

 

„Efficient Energy Use and Thermal Building Optimization“, Modul 5 im Rahmen des Universitätslehrgang “Erneuerbare Energie in Mittel- und Osteuropa”, Bruck/Leitha

2006.10.26

 

„Innovatives Bauen mit Holz – Forschung und Umsetzung“, Holzfachtag, Internationaler Kongreß für nachhaltige Architektur und Baubiologie, Schlanders, Südtirol

2006.10.29

 

„Nachhaltige Architektur und Baubiologie“, Referat und Teilnahme an der Podiumsdiskussion, Schirmherr Nationale Architektenkammer, anlässlich des Internationalen Kongresses für nachhaltige Architektur und Baubiologie, Schlanders, Südtirol

2006.10.29

 

„Solararchitektur – eine Herausforderung unserer Zeit“, Klimahaustag, Internationaler Kongreß für nachhaltige Architektur und Baubiologie, Schlanders, Südtirol

2006.10.31

 

Kindertagesheim Schukowitzgasse, Tage des Passivhauses 2006, Führung Wien

2006.11.09

 

„Kindertagesheim Schukowitzgasse“, Passivhaustagung Schulen und Kindergärten in Dresden

2006.11.17

2005

 

„Architettura Sostenibile, il processo construttivo sequendo criteri biocompatibili”, Compannoni ex Rossi Sud, Latina, Italien

2005.02.25

 

„Esperienze di Architettura Sostenibile in Austria“, Vorlesung Università agli Studi di Roma ‘La Sapienza’, Rom, Italien

2005.04.01

 

“Sanierung von Wohnbauten aus technischer, architektonischer und juristischer Sicht“, Seminar „Thermische Sanierung, Mietrechtsgesetz & Energiesparen“ ARS – Akademie für Recht und Steuern; Schallautzerstrasse 4, 1010 Wien

2005.04.27

 

„Realisiertes Lehm-Stroh-Fertigteil-Passivhaus“ 9. Internationale Passivhaustagung, , Ludwigshafen, 29.-30.04.2005

2005.04.29

 

„Edifici ad alta sostenibilità in Austria“, La Riqualificazione Sostenibile del Territorio, Cremona, Italien

2005.06.07

 

„Progettone con il sole: Edifici a basso consumo ed alta qualità ambientale”, Vortrag anläßlich der Ausstellung “Georg W. Reinberg: Progettare con il Sole”, Montebelluna, Italien

2005.06.07

 

„Edilizia ad Alta Efficienza Energetica in Climi Continentali“, Edilizia a basso consumo di energie – un contributo alla sfida di Kyoto, Mailand, Italien

2005.06.08

 

„La architettura del futuro: architettura solare“, Vorlesung am Politecnico di Milano, Corso di laurea in Architettura Ambientale, Mailand, Italien

2005.06.09

 

„Plattenbauten – moderner als Neubau“, Plattenbausanierung in Wien und Bratislava, Österr. Akademie der Wissenschaften und Institut für Stadt- und Regionalforschung, Wien

2005.06.15

 

„Erfahrungsbericht Wohnprojekt Purkersdorf“ und Podiumsdiskussion, Austrotopia-Treffen, 24.-26. Juni 2005, Schloß Wetzlas, Franzen

2005.06.26

 

„Architecture and Energy Savings – Building Design and Actual Performance of Innovative Buildings“, European Conference on Sustainable Energy Systems for Buildings and Regions, 5-8 October, Vienna

2005.10.06

 

„Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche“, Internationale Tagung: Ökologsiche Gebäudesanierung, Weiz

2005.10.15

 

„Photovoltaik in der Großstadt“, Vortrag beim Expertengespräch im Rahmen der Initiative „Sonne für Wien“, veranstaltet vom Magistrat der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutz

2005.10.19

 

„Plattenbau: Moderner als Neubau“ – Refurbishment of panel building, Vortrag anläßlich des Seminars „Plattenbauten – Möglichkeiten zum Renovieren und Sanieren, Neues Leben für alte Strukturen“, veranstaltet vom Akademisch-Bulgarischen Verein, Sofia, Bulgarien, 10. und 11.11.2005

2005.11.10

2004

 

„Photovoltaik in der Architektur – Probleme, Erfahrungen und Lösungen aus der Praxis“ im Rahmen der Veranstaltung „Photovoltaic – Electricity from the Sun the 2nd international Symposium in Vienna“, Wien

2004.02.11

 

„Beste Luft für eine Wiener Gemeindehaussanierung“ im Rahmen des IBO Kongress „Gesunde Raumluft“, Wien

2004.02.12

 

Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation anlässlich der Ausstellung „Archittettura e risorse: integrare i systemi – Opere recenti di Georg W. Reinberg“ in Casa dell’Architettura – Acquarium Romano in Rom (Ausstellungsdauer: 23.02.04 bis 12.03.04)

2004.02.23

 

Vortrag im Österr. Kulturinstitut (http://www.austriacult.roma.it/) im Rahmen der Vortragsserie „Mittelarchitecture“, Einführung von Alberto Alessi

2004.02.24

 

Vortrag von Architekt Reinberg in Rom

2004.03.05

 

Besichtigung Tagesheim Obergrafendorf mit ORTE Architekturnetzwerk NÖ

2004.03.05

 

Vortrag und Teilnahme am „Workshop for Sustainable public residential Building“, veranstaltet von: Fondazione dell’Ordine degli Architetti, Provincia di Vicenza, in Schio

2004.03.06

 

“Ergebnisse der Entwicklung eines Stroh-Lehm-Fertigteil-Pasivhauses”, 8. Europäische Passivhauskonferenz, Krems

2004.04.17

 

“Solares Bauen”, Workshop, Öko-Zentrum NRW, Hamm/BRD

2004.04.22

 

Grätzelgespräch für den 1. Bezirk., Vorstellung des Projektes „Wollzeile“, Wien

2004.06.01

 

Fa. B!OTOP, Weidling – anläßlich der Architekturtage 2004, „Offene Gebäude und geführte Touren“ (www.orte-noe.at)

2004.06.05

 

Evening Conference by Georg W. Reinberg, dU – Dipartimento di Urbanistica, Segreteria Richere e Dottorato, Ex Convento delle Terese Dorsodure 2206, I-30123 Venezia

2004.06.09

 

„Città Natura ed Ecologia nel progetto della biocostruzione“ veranstaltet von der Università della Basilicata, Matera, Italien

2004.06.15

 

„Fassa Bortolo award sustainable architecture“, Vortrag anlässlich der Preisverleihung Mailand

2004.06.17

 

“Die Neuartigkeit des Dachaufbaus Schulerstraße 11”, Gespräch initiiert vom Kulturkreis Wien Innere Stadt

2004.07.21

 

„Results and experiences from realized projects“ ISES Solar Academy: Solar Technologies for Building Renovation (SOTERE 2004) in Prag

2004.09.13

 

„Solares Bauen in Österreich“ 3. Fachtagung 50 Solarsiedlungen in NRW „Solares Bauen in Neubau und Bestand“, Rheinterrasse Düsseldorf

2004.09.16

 

Lehrauftrag an der “Escuola de Arquitectura y Desino de America Latina y Caribe”           (e-isthmos), 21.9 – 25.9. 2004, Panama City

2004.09.21     

 

„lunch – lecture“ Buchpräsentation – Solar Architecture – in der Galerie König  Schleifmühlgasse 1a, 1040 Wien

2004.10.09

 

„Lecture di Georg W. Reinberg architettura e ambiente“ Facolta di architettura e societa, politecnico di Milano;aula e.n.rogers Via ampere 2

2004.10.13

 

„Architettura Sostenibile“ Centro Congressi Ville Ponti, Piazza Litta 9; Varese/Italy

2004.10.14

 

„Architettura Sostenibile“ Teatro Alfieri, Asti/Italy

2004.10.15

 

„Sonne in der Baukunst“ Solarstammtisch – Eurosolar,  Wien

2004.10.21

 

„Sanierung von Wohnbauten“ ARS Seminar, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

2004.11.02

 

„Althaussanierung auf Niedrighaus-Passivhausstandard“ Vortrag am IBO, 1090 Wien, Alserbachstraße 5/8

2004.11.08

 

„Bauen am Wasser“ Vortrag anlässlich der Abschlussveranstaltung: Wettbewerb „Neugestaltung Lanser See-Konzepte in Holzbauweise“ Universität Innsbruck, Technikerstraße 13, Großer Hörsaal

2004.11.10

 

„Beispiele von energetisch hochwertigen Sanierungen“ Tagung des Instituts für Stadt und Regionalforschung „Plattenhaussanierung in Wien und Bratislava“

2004.11.12

 

„Alternative Energiekonzepte für gemeinnützige Wohnhausanlagen“ „Neue Ansätze im gemeinnützigen Wohnbau“ Messezentrum Wien Neu, Messeplatz, 1021 Wien

2004.11.12

 

„Sanierung von großvolumigen Bauten der 60er und 70er Jahre “ Sonnenplatz Schönau Hamannstnerstraße 120 A-3922 Großschönau

2004.11.16

 

„Kritik am Passivhaus“ Teilnahme an der Podiumsdiskussion Sonnenplatz Schönau Harmannsteinerstraße 120 A-3922 Großschönau

2004.11.17

 

„Plattenbauten in Österreich – Energiesparmaßnahmen“, Seminar „Sanierung von Plattenbauten – Energiesparmaßnahmen und Finanzierungsmöglichkeiten“, Budweis, Tschechische Republik

2004.12.02

 

2003

 

„Mit der Sonne: schöner und besser bauen und renovieren“, Bauen und Energie-Messe 2003 in der Reed Arena beim „Reed Bau & Energieforum“, Wien

2003.02.15

 

„Beispiele österr. Solararchitektur“, Internationaler Kongress „Erneuerbare Energien und die Europäische Stadt“, 13. und 14. März 2003 in Dresden/Sachsen im Rahmen des „EU-Wettbewerbes für ökologische Stadtentwicklung“

2003.03.13

 

„Sanfter Tourismus und naturnahes Bauen am Neusiedlersee“, gemeinsam mit Marta Enriquez-Reinberg. Österr. Orient Gesellschaft Hammer Purgstall, Klubsaal, Wien I, Dominikanerbastei 6/6

2003.04.09       

 

„Architekt Reinberg: Projekte und Bauten“, Ausstellung zur Messe „Natürliche Ressourcen und Technologien zur Energieeinsparung: die Integration der Systeme“, Triest

2003.04.12

 

Workshop „Solares Bauen – energiesparende Bauweisen“, Öko-Zentrum NRW, BRD

2003.04.25

 

Innovations-Werk-Stadt „König-Albert-Bad“, Workshop zum Einsatz regenerativer Energiequellen und zukunftsorientierter Technologien, Stadt Plauen, BRD

2003.04.29

 

The management of city development and international cooperation, Urban identities and conditions for sustainability of the city, Vortrag im Rahmen des Seminars “Urban Development in Future from the view of points of women (UDF 2003)”, TU Wien, Böcklsaal

2003.05.08

 

„Sprechen über Architektur“, MUMOK im Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien, Zentralvereinigung der Architekten

2003.05.22

 

„Arquitecto Georg W. Reinberg, latitud 48“, XII Jornadas de Arquitectura y Diseno, Instituto Superior de Arquitectura y Diseno de Chihuahua, S.C., Mexiko

2003.09.10

 

„Chihuahua y Vienna: dos latidudes diferentes – dos Arqutecturas diferentes?“, XII Jornadas de Arquitectura y Diseno, Instituto Superior de Arquitectura y Diseno de Chihuahua, S.C., Mexiko

2003.09.12

 

Vorlesung zur Ausstellung „Architekt Reinberg“, ITESO, Guadalajara, Mexiko

2003.09.19

 

„Incontro“ bei der Ausstellung „Georg W. Reinberg: Architettura e risorse: integrare i sistemi. Mostra dei progretti“, Modena, ProMO Via Virgilio 55, I-41100 Modena

2003.09.26

 

“Esperienze di progettazione ad alta sostenibilità ambientale in Austria“, Vortrag anlässlich eines Workshops zu „Architettura, Industria Edilizia e Sostenibilità Ambientale“ in Piacenza

2003.10.24

2002

 

„Nuove residenze tra strada e natura“ (gemeinsam mit Marta Enriquez-Reinberg), facoltà di archittetura, Seconda università degli studi di napoli: dipartimento di cultura del progretto, Aversa/Napoli, Italien

2002.01.30

 

„Classificazione e scelte di materiali biocompatibili in funzione degli elementi construttivi“, International Conference: „Edifino e Ambiente“ – Inpatto die materiali da construzione nella qualitá ambientale, Fisinone, 2.-3. Mai 2002, Italien

2002.05.03

 

„Projektpräsentation – Ökozentrum Hostetin“, Hostetin, Tschechische Republik

2002.05.06

 

„Ökologisch Bauen“ – Design Zentrum Brünn, veranstaltet von Veronica, Brünn, Tschechische Republik

2002.05.06

 

„Projekt Plattenbausanierung“, Expertenworkshop für tschechische und österreichische Experten, Arsenal Research, Wien

2002.06.13

 

„Solares Bauen“ (Ökologische Solararchitektur/ökologischer und solarer Städtebau, Solares und ökologisches Bauen in der Althaussanierung. Fallbeispiele aus dem Architekturbüro Reinberg), ganztägiges Seminar im Rahmen des Workshops „Solares Bauen“, Öko-Zentrum NRW, Hamm, BRD

2002.06.14

 

„Energieeffizientes Planen und Bauen – eine neue Architektur“, Europäisches Symposium für solare Architektur und solares Bauen: solare Stadterneuerung – eine soziale und ökologische Aufgabe, 17.-21.9.2002, Wirtschaftsuniversität Wien, veranstaltet von Eurosolar Austria und Institut für Technologie und Warenwirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien

2002.09.17

 

„Ökologische Architektur – die neue Architektur“, Veranstalter: Fachhochschule Köln im Rahmen der Ringvorlesung „Ökologisches Bauen“, IWZ-Altbau, Karl Schüssler Saal, Betzdorfer Str. 2, Köln-Deutz

2002.11.05

 

„Tageslichtnutzung in der Sanierung“, Referat von Georg W. Reinberg anläßlich der Bremer Impulse „Bauen + Energie, http://www.energiekonsens.de

2002.11.06

 

„Architecture explains Sustainable Development“, Collegio delle Imprese Edili ed Affini, Briantea Street no 6, Como, Italien; veranstaltet von: Ordine degli Architetti, http://www.co.archiworld.it

2002.11.25

 

„The Transformation of a Panel Building into a Low- Energy-Solar-House, demonstrated on a Project in Brno“, Kós Károly lecture room at the Association of Hungarian Architects Building, 1088 Budapest, Ötpascirta u.2

2002.11.30

2001

 

„Projekt Gleisdorf“, Präsentation der Ecodesign-Nominierungen 2001, Radiokulturhaus, Wien

2001.01.29

 

„Nizkoenergetické stavby“ (Niedrigenergie-Bauten), Archall, Technische Universität, Prag

2001.02.14

 

„Intelligente Architektur – Status und Zukunftsperspektive“, Vernetzte Architektur – Intelligenz in Gebäuden, Technische Universität Wien (Institut für Computertechnik)

2001.02.15

 

„Ökologisches Bauen in Betriebsanlagen“, Seminar „Betrieblicher Umweltschutz“, Gutwinski, Mödling

2001.03.06

 

„Ökologisch Bauen – am Beispiel Gleisdorf“, Österr. Institut für Baubiologie und Ökologie, Wien

2001.03.26

 

„Architecture Ecologique – Construire ecologique une novelle architecture – details, concepts, projects de l’atelier Reinberg“, Architecure et Climat, Université catholique de Louvain, Belgien

2001.04.26

 

„Solarprojekt Gneis-Moos“ Universitätslehrgang Facility Management – Gebäude und Energie, Donauuniversität, Krems

2001.05.02

 

„Ökologisches Bauen“, Architekturfakultät der Universität Bari, Italien

2001.06.01

 

„Ökologischer Städtebau“, und zwei Beispiele im Detail „Wien – Sagedergasse und Salzburg Gneis-Moos“, Architekturfakultät der Universität Bari, Italien

2001.06.04

 

„Qualità e sostenibilità ambientale nel recupero die centri storici d’Oltralpe“, Convegno Internationale. Qualità dell’abitare – Bioedilizia benefici e vantaggi del costruire sano e sostenibile, Asolo, Italien

2001.06.16

 

Sole e legno: Per un’architettura di qualità“, Convegno Internazionale ANAB: „Legno, un materiale antico per sonstruire il futuro“, Verona, Italien

2001.06.17

 

„Renewable Energy – Scenarios for Urban Settlement (examples from Vienna)“, Symposium „Urban Sustainability in China“, Universitätscampus Altes AKH, Oikodrom und Universität Wien, Institut für East Asian Studies, Wien.

2001.06.28

 

„Architektonische Integration von Solaranlagen – gebaute Beispiele“, Seminar „Das solare Mehrfamilienhaus“, Energiesparverband/Ökoenergiecluster, ASiC, Solarplexx, Linz

2001.10.16

 

„Ökologisch bauen“ und „Wohnungsbau mit teilsolarer Raumheizung“, SGW & Gemeinde Latsch, „Energie West“, Messe und Tagung, Latsch, Südtirol, Italien

2001.10.27    

 

„Solar Energy in Ecological Buildings – the Architecture and the Energy – Result of successful Austrian Projects“, Sustainable Building and Solar Energy, 2001, Intern. Conference, Brünn, Tschechische Republik

2001.11.15

 

„Architteture ecologiche“, Corso di Archittetura e Composizione archittetonica, Università degli Studi della Basilicata; Facoltà di Ingegneria, Potenza, Italien

2001.11.27

 

„Entwerfen im Altbestand – Beispiele zwischen Denkmalpflege und Solararchitektur“, Altbau 01 – Fachtage für Altbau- und Denkmalpraxis, Ökozentrum NRW, Hamm, BRD

2001.11.30

2000

 

Wohnbau in Niederösterreich: „Wohnbau und Ökologie – Aspekte der Wohnbauarchitektur“, Wohnbausymposium 2.+3. März 2000, St. Pölten

2000.03.02

 

Passivhaus-Tagung: „Sundays: Solare Vollholzhäuser, Gleisdorf“, 10.-11. März 2000, Kassel

2000.03.11

 

Wohnbau – Architektur mit Niedrigenergiekonzept – die Solarsiedlung Gneis-Moos“, Architektenkammer Salzburg,  VVV (Vorinformation, Vortrag, Vorort)

2000.03.14         

 

Projektbesichtigung, Salzburg Gneis-Moos, VVV

2000.03.15         

 

The Architecture of Solar Buildings: Projects and Construction“, Intensive Programme on „Bioclimatic Design in Urban Regeneration for a Sustainable Development“, Università degli Studi di Firenze, Florenz.

2000.06.08      

 

„Architektur und Haustechnik – Einsatz neuer Systeme“ (Veranstaltung: Energie.Haus.Haltung: technische Voraussetzungen und neue technologische Entwicklung. Impulsreferat) und Podiumsdiskussion. Veranstalter: Architektur Raum Burgenland, Eisenstadt

2000.07.27        

 

Arquitectura ecológica, un primer acercamiento“, ISAD (Institute Superior de Arquitectura y Diseno de Chihuahua, A.C.), Chihuahua, Mexiko

2000.08.04      

 

Análysis de dos proyectos de vivienda social“,ISAD, Chihuahua, Mexiko

2000.08.06    

 

„Solarer Wohnungsbau: zwei Projekte in Wien und Salzburg“, Sechste Europäische Konfernz Solarenergie in Architektur und Stadtplanung: Die Stadt als Sonnenkraftwerk, Bonn, BRD

2000.09.15   

 

„Highly Energy Efficient Architecture: Concepts, Realisation and Experience from Austria (examples in detail: Gleisdorf office and housing project, detailed analysis of an solar project in Salzburg)“. 7th international conference and exhibition: Energy efficiency business week, 17-19 Oct 2000, Congress Centre, Prague, Czech Republik

2000.10.19

 

Besichtigung und Projektpräsentation mit Vortrag, Besichtigungsreihe „Wohnen im Alter“, NÖ Landespensionistenheim St. Pölten,. Veranstalter: ORTE – architekturnetzwerk niederösterreich

2000.11.17

 

„Werkschau zum solaren Städtebau“, Donauuniversität: Albstadt, BRD

2000.11.22

 

„Arbeiten aus dem Architekturbüro Reinberg“, ANAB, Instituto Universitario Archittetura Venezia, Venedig, Italien

2000.11.25

 

„Energetische Sanierung: Nachhaltiger Umgang mit Energie“, 9. Europa Symposium ökologisches Bauen: Solares Bauen und energetische Sanierung in Europa,  4.+5.12.2000, Düsseldorf, BRD

2000.12.04

 

Holz und Architektur“, Holzbauseminar 2000, Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurbau, Technische Universität Wien

2000.12.18     

1999

 

La Universidad de Guadalajara: „Ecologia y Arquitectura“, Guadalajara, Mexico

1999.01.14

 

Fachtagung „Ökologische Stadtpolitik“: “ 10 Stockwerke Niedrigenergie oder stärkere Mitberücksichtigung der Menschen in Wohnanlagen zum Wohlfühlen: was ist effizienter?“, Österreichische Gesellschaft für Ökologie – Politische Akademie, Wien

 

Colegio de Arquitectos de Asturias: „Architecture by Georg W.Reinberg“, Oviedo, Asturias, Spanien

1999.04.20

 

Colexio Oficial De Arqutectos De Galicia: „Projekt- und Buchpräsentation“, Santiago de Compostela, Spanien

1999.04.22

 

Universidade da Coruna: „Obras y Proxectos“ – Martha y Georg W.Reinberg, La Coruna, Spanien

1999.04.23

 

UNAM, Facultad de Arquitectura: „Apuntes sobre Arquitectura y Edificacion Ecologica“, „Projectos de Diseno Urbans“, Mexico-Ciudad

1999.05.07

 

Consorcio Hogar: „Presentacion de Projectos“, Guadalajara, Mexico

1999.05.12

 

Der Klima Haus Partner Tag: „Ökologische Architektur – Sinneswandel oder kurzfristiger Trend“, Dornbirn, Vorarlberg

1999.05.28

 

Instituto Austriaco di Cultura a Roma e Ordine degli Architetti di Romae Provincia: „Architetture di Georg W.Reinberg“, mit Vorträgen von Arch.Francesca Sartogo (Presidente Eurosolar/Italia), Alessandra Muntoni (Presidente des Entro Studi dell’Ordine degli Architetti di Roma e Provincia) und Arch.Prof.Alessandro Gioli, Florenz

1999.06.07

 

Instituto Austriaco di Cultura a Milano: „Architetture di Georg W.Reinberg“, mit einem Einführungsvortrag von Prof.Giovanni Denti, Mailand

1999.06.08

 

Ekoseminarium – Arkitektdagar: „Aktuellapojekt fran Österrike“, Helsingborg, Schweden, 20.–21. August 1999, Schweden

1999.08.20

 

University of Kentucky: „The architectural Syntax of Ecological Buildings – Georg W. Reinberg: recent work“, Lexington, Kentucky, USA

1999.09.27

 

University of Houston: „The Beauty of eco-modern Architecture“, College of Architecture, Houston, USA

1999.09.30

 

Kensas State University: „Architecture as an Environmental Strategy“, Manhattan, USA

1999.10.05

 

Ball State University: „Ecology and Architecture“, College of Architecture and Planning, Muncier, USA

1999.10.06

 

Konferenz Althaussanierung und Energieeffizientes Bauen: „Zur Architektur des Niedrigenergiehauses – eine Wegbeschreibung“, veranstaltet von CEA, EVAS, Umweltbundesamt Wien, CKAIT, Brünn, Tschechische Republik

1999.10.14

 

Konferenz Althaussanierung und Energieeffizientes Bauen: „Präsentation Bürohaus/ Wohnhaus Gleisdorf“, veranstaltet von CEA, EVAS, Umweltbundesamt Wien, CKAIT, Brünn, Tschechische Republik

1999.10.15

 

Zgradbe, Energija in Okocje 1999: „Ekosolarna Arhitektura v Avstruji“, veranstaltet von SLOSE, E-NET, KUBUS, 21.-22. Oktober, Portoroz, Slowenien

1999.10.21

 

Enquete zur Ortsbildkultur: „Solares Bauen und Ortsbildkultur“, S-Bausparkasse, Design Center, Linz

1999.11.04

 

Architektur und Technologie: „Energieeffizienter Wohnungsbau in Österreich“, Intelligent building design, 5. Symposium, 5.-6. November, Stuttgart, Deutschland

1999.11.06

 

Anab-Fernlehrgang Abschlußveranstaltung, „Ökologisches Bauen“, Venedig

1999.11.27

1998

 

Instituto Superior de Arquitectura y Deseno (Univ. Chihuahua): „Constryendo con la Naturaleza, – Utilization de la Energia Solar y Ecolicia Passiva“, Chihuahua – Mexico

1998.01.09

 

Seminar „Konstruieren mit Holz, Schwerpunkt Geschoßbau“: „Niedrigenergiekonzepte – Beispiele“, Inst. f. Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau, Techn.Univ. Wien.

1998.01.29

 

Oberstufenrealgymnasium Krems: „Ökologisches Bauen“

1998.02.18

 

Corso di Perfezionamento in Progettazione Biochimatica dell´Architettura: „Architettura e Ambiente: il Progetto biochimatico tra continuità storica, normativa e tecnologia“. Università degli Studi di Firenze, Florenz.

1998.02.25

 

Media: „Concetti progrettazione bioclimatica e recenti esperienze di bioedilizia in Austria“, Palazzo della Privincia, Grosseto, Italien.

1998.02.28

 

Bramac-Informationsnachmittag: „Sonnenkollektoren – Erfahrungen und Lösungen für den Architekten in der Praxis“, Wien.

1998.05.13

 

Otti, Technologie-Kolleg, Achtes Symposium „Thermische Solarenergie“: „Projekt Wohausanlage in Wien, Brünnerstraße“, Kloster Banz, Staffelstein, BRD

1998.05.14

 

Eurec Tutorial: Photovoltaics, Harvesting the Sun in the Urban Landscape. „Projektpräsentation“, Wien.

1998.07.05

 

Sonnenenergie-Fachtagung 1998: „Aktive Solarnutzung in der modernen Architektur“, Gasokol, Dimbach.

1998.07.05

 

Solar 98: „Solare Niedrigenergiehaussiedlung Gleisdorf“, Solare Gesamtkonzepte und Architektur (Reinberg und Weiß), Internationales Symposium für thermische und photovoltaische Sonnenenergienutzung, 9-12. September 1998, Gleisdorf.

1998.09.04

 

Buchpräsentation: „Architecture by Georg W. Reinberg“, Alinea-Verlag – V.World Renevable Energy-Congress, Florenz, 1998

1998.09.11

 

Lehrgang Holztechnologie: „Wohnwert Holz – Ökosolares Bauen in Holz – Holz-Glas-Konstruktionen – Wintergarten“, Waldviertel Management, Zwettl

1998.10.23

 

Energie West: „Häuser für´s neue Jahrtausend“ und „Projektpräsentation: Gleisdorf und Sagedergasse“, Fachtagung und Messe, Riffian, Südtirol

1998.11.07

 

EPIC 98, Workshop Program: „Integration of renewable energy components in buildings: Field Experience 1: Gleisdorf Office Building, 2nd European Conference on Energy Performance and Indoor Climate in Buildings and 3rd International Conference on Indoor Air Quality, Ventilation and Energy Conservation in Buildings, 19.-21. November 1998, Lyon, Frankreich

1998.11.21

 

Facoltà dé Architettura die Milano Bovisa: „La città sostenible“ – „Architettura bioclimatica a Vienna“, Mailand

1998.12.09

1997

 

Arge Erneuerbare Energie, Grazer Stadtwerke AG, ITF: Tagung Solare Raumheizung, „Solare Niedrigenergiehaussiedlung Gleisdorf“, Graz

1997.01.25

 

EUREC Agency, „Architecture and Photovoltaicx – the art of merging“: „PV in Austrian Architecture“, Leuven, Belgien

1997.01.28

 

BHW-Journalisten Forum: Mit Kindern wohnen, „Ökologisch und selbstbestimmt: Neue Möglichkeiten für familienfreundliches Wohnen“, 03. – 04.04.1997, Bonn BRD

1997.04.03

 

Architekturzentrum Wien, Podiumsdiskussion zur Ausstellung: Standardhäuser: Ware Haus. Zur Wohnform und Architektur des Fertighauses, Teilnehmer der Podiumsdiskussion, Wien

1997.06.10

 

IBO, DU-Krems, Linzer Planungsinst:, „Erst neue Architektur erlaubt ökologische Stadtplanung“, Linz, 18.-20. Sept. 1997

1997.09.18

 

Safe, Sir, Land Salzburg, Fachtagung Energie und Architekur, „Projekt Salzburg Gneis-Moos“, Salzburg

1997.10.02

 

Donauuniversität Krems, Eröffnungssymposium Jahrgang 1997/98: „Erfahrungen aus 15 Jahren Solararchitektur“, Krems

1997.10.03

 

Arge Erneuerbare Energie, Grazer Stadtwerke AG, ITF: Tagung Solare Raumheizung, „Solare Niedrigenergiehaussiedlung Gleisdorf“, Graz

1997.01.25

 

EUREC Agency, „Architecture and Photovoltaicx – the art of merging“: „PV in Austrian Architecture“, Leuven, Belgien

1997.01.28

 

BHW-Journalisten Forum: Mit Kindern wohnen, „Ökologisch und selbstbestimmt: Neue Möglichkeiten für familienfreundliches Wohnen“, 03. – 04.04.1997, Bonn BRD

1997.04.03

 

Architekturzentrum Wien, Podiumsdiskussion zur Ausstellung: Standardhäuser: Ware Haus. Zur Wohnform und Architektur des Fertighauses, Teilnehmer der Podiumsdiskussion, Wien

1997.06.10

 

IBO, DU-Krems, Linzer Planungsinst:, „Erst neue Architektur erlaubt ökologische Stadtplanung“, Linz, 18.-20. Sept. 1997

1997.09.18

 

Safe, Sir, Land Salzburg, Fachtagung Energie und Architekur, „Projekt Salzburg Gneis-Moos“, Salzburg

1997.10.02

 

Donauuniversität Krems, Eröffnungssymposium Jahrgang 1997/98: „Erfahrungen aus 15 Jahren Solararchitektur“, Krems

1997.10.03

 

TIA (teaching in architekture) 2. International Conference for Teachers of Architecture, „How an architect’s work on a solar project can be made understandable for students“, Universita Degli Studi di Firenze, 16. – 18.10.1997, Florenz

1997.10.17

 

„Architettura ed ecologia“

Settore Technologie innovative (CesArch), Rom

1997.10.21

1996

 

Energieseminar: „Energie Sparen, Klima schonen“; „Viele erfolgreiche Wege derGestaltung mit Solaranlagen“, Umweltreferat-Bauamt, Stadtgemeinde Baden bei Wien.

1996.01.17

 

4th European Conference: „Solar Energy in Architecture an Urban Planing“, „About the Language of Solar Architecture“, Europ. Commision u.A. Berlin

1996.03.28

 

Otti-Technologie-Kolleg: Sechstes Symposium: „Thermische Solarenergie“, „Die Architektur der Solarenergie“, Kolster Banz, Staffelstein, Deutschland

1996.05.10

 

5. Europa Symposium: „Ökologisches und kostengünstiges Bauen“, „Gesamtplanerische Aspekte als Beitrag zur Erzielung angemessener Qualität im Wohnungsbau – Beispiele“, Kopenhagen, Dänemark, 03. u. 04.06.97

1996.06.04

 

Univ. Stuttgart, Fakultät für Architektur und Stadtplanung, Kolloquium: „Probleme und Perspektiven künftigen Wohnen“: „Ökologischer Wohnbau – eine Architekturperspektive“, Stuttgart, BRD

1996.06.10

 

ORTE-Architekturnetzwerk Niederösterreich, Beamtenseminar „Freiräume und Verantwortung in der Architektur“, „Architektur oder Bilder? am Beispiel ökomoderner Architektur“, St. Pölten, 13. – 06.1996

1996.06.14

 

Solar Forum 96: „Solarisierung von Wohnsiedlungen“, „Modellprojekte aus der Sicht eines Architekten – Fallbeispiele für die passive und aktive Solarenergienutzung“, Neckarsulm, Deutschland

1996.07.10

 

ORTE-Architekturnetzwerk Niederösterreich: „Wohnen im Alter, Pflegebedürftig im Heim“: „Projekt Landespensionisten- und Pflegeheim St. Pölten“, Purkersdorf

1996.10.04

 

Universitätslehrgang Solararchitektur, DU-Krems, Eröffnungssymposium: „Zur Architektur des ökologischen Wohnbau“, Krems

1996.10.18

 

Camillo Sitte Symposium „Technik – wohin?“, Teilnehmer an der Podiumsdiskussion, Wien 21. – 22.10.1997

1996.10.22

 

Inst. f. Technologie und Warenwirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien, Fachtagung „Ökonomisch – ökologisch haushalten, Ernährung und Wohnen in einer Gesellschaft der Nachhaltigkeit“: „Ökologisches Bauen als menschengerechtes Wohnen“, Wien

1996.10.25

 

Arge Erneuerbare Energie, Tagung: Solaranlagen im Mehrfamilienwohnbau, „Solarenergienutzung im Geschoßwohnbau – eine Herausforderung für den Architekten“, Graz

1996.11.08

 

Min. für Bauen und Wohnen des Landes Nordrhein-Westfalen, „Fachtagung Holz- und Lehmbauweise im Wohnungsbau in NRW“, „Holzbauweise in Österreich – Ideen für ein Holzbauprojekt in Neuss“, Detmold, BRD

1996.11.29

 

Universidad de Guadalajara, El Centro Universitario de Arte, Arquitectura y Diseno: „Respuestas Arquitectonicas a las demandas ecologicas“, (gemeinsam mit Martha Enriquez Reinberg) Guadalajara, Mexiko

1996.12.10

1995

 

OÖ Umweltakademie; Seminar: Moderne Baukultur: Niedrigenergiehäuser in der Praxis: „Wege zum Niedrigenergiehaus – ein Überblick“, Wels

1995.03.03

 

Solateur Zentrale, ÖAG-Seminar: Solar- und Wärmepumpentechnik: „Beispiele der Solarnutzung“, Brunn am Geb.

1995.03.08

 

Segundo Seminario International de la Habana, Pedagogia de la Arquitectura: „Ökologischer und sozialer Wohnbau in Wien“, Havana, Kuba (18.-20. April 1995)

1995.04.20

 

Internat. Solarbauschule Vorarlberg, 2. Sommerseminar Solar-Architektur im Wohnbau: „Städtebau und Energie“, Bregenz

1995.08.14

 

80 Tage Wien Architektur Festival, „Projektpräsentation“ zu Ökostadt 2000, Visionen – Wege – erste Schritte, Architekturzentrum Wien

1995.09.29

 

Fachseminar „Sonnenenergie für den Siedlungsbau“, „Integration von Sonnenkollektoren im Siedlungsbau: Architektonische Aspekte“, Arge Erneuerbare Energie, Wirtschaftskammer Österreich, Wien

1995.10.04

 

1995 Workshop on Large-scale Solar Heating, „Design concepts for housing estates“, CSHPSS Working Group, IEA Solar Heating & Cooling Programme, APAS „Large scale Solar Heating Systems“, Wien

1995.10.06

 

Convegno Internationale: „La Città naturale“, Il Resupero Edilizio e l’Ecologia Dell’Architectura: l’Esperienza International „Progetti di recupero residenziale ecologico in Austria“, ANAB, Centro Congressi Magazzini del Cotone, Genua, Italien

1995.10.07

 

Die ökologischen Stadtgespräche: „Die ökologische Stadt-Paradigmenwechsel, Mode oder Überlebensnotwendigkeit“, (Institut für ökologische Stadtentwicklung), Architekturzentrum Wien, Teilnehmer Forumsdiskussion

1995.10.18

 

Position ökologisches Bauen 2000, Sachverständigengespräch; IBA Emscher Park, Hamm, Deutschland

1995.10.19

 

TU-Wien, Institut für Tragwerkslehre; Holzbau für Architekten – Blockveranstaltung, Gastvortrag: „Holzbau und Baubiologie“ – anhand ausgeführter Beispiele.

1995.12.07

1994

 

Instituto Superiores de Arquitectura, Chihuaha, Mexico: „Construendo con el sol“

1994.01.06

 

Universität ITESO, Escuela de Arquitectura, Guadalajara, Mexico: „Construendo con el sol“

1994.01.11

 

Technische Universität Innsbruck: „Archiktekur für eine nachhaltige Gesellschaft“

1994.01.24

 

Seminar: Planung von Niedrigenergiehäusern – Solararchitektur „Solarnutzung im Mehrfamilienhausbau“, Arge Erneuerbare Energie, Gleisdorf

1994.04.16

 

Symposium zum Thema Einfamilienhaus: „Ökologisch Bauen: Konzepte u. Realisierungen“, Haus der Architektur, Graz

1994.04.23

 

Lehmbauseminar an der HTBL Krems: „Lehmbau“ (aus wirtschaftlicher, ökologischer bauphysikalischer und baubiologischer Sicht)

1994.05.06

 

„Wohnbau Vorlese Montage, „Wohnbau und Ökologie“, Institut für Wohnbau, TU Wien (Reinberg und Turnovsky)

1994.05.09

 

TU Graz, EXPOSOL, Eröffnungsvortrag „Sonnenarchitektur als neue Baukultur“,

1994.06.09

 

„Das Sonnenhaus“, Beratungszentrum des Vereins für Konsumenteninformation, Wien

1994.06.14

 

9. Internationales Sonnenforum, Stuttgart: Energie für die Zukunft; „Mit der Sonne bauen: Die neue Architektur“

1994.06.30

 

Internationale Solarbauschule Vorarlberg, „Seminarbegleitung“ und Vortrag

1994.07.22

 

„Solarprojekte im sozialen Wohnbau und Solarkonzepte im Städtebau“ (25.08.1994)

1994.07.27

 

World Renewable Energy Congress in Reading, England: „Solar Building: A New Architecture“

1994.08.11-16

 

Akademie der bildenden Künste, Wien; Inst. f. Städtebau; „Grundlagen für eine nachhaltige Architektur“ und „Modelle für nachhaltige Stadtteile“

1994.10.13

 

VCÖ Steiermark: Impulsveranstaltung „Autofreies Wohnen aus der Sicht des Architekten“, Impulsreferat, Graz

1994.11.17

 

3. Europa-Symposium zum Ökologischen Bauen 1994, Maastricht: „Architektur gegen und mit Natur“, Österr. Beispiele zum Thema Wintergarten, Garten und Gründach

01.12.01

 

Geladene Teilnehmer beim EA.UE Workshop in Turin „Sustainable Urban Projects -Principles of Implementation“

08.12.08

 

1994 – 1995       Lehrauftrag an der Camillo-Sitte-Lehranstalt Wien zum Thema: „Ökologischer Wohn-, Büro- und Städtebau“ (Abendschule für Absolventen)